Erfolgreiche Hervorhebungstechniken für leuchtend rotes Haar

Es gibt nicht so viele Mädchen, deren Natur mit leuchtend roten Haaren ausgestattet ist. Sie sind einzigartig. Die Haarfarbe bleibt jedoch nicht immer feurig und hell. Aufgrund der negativen Auswirkungen externer Faktoren kann der Farbton mit der Zeit verblassen. Was tun, wenn Sie sich von einem bunten Tier in eine graue Maus verwandelt haben? Das Hervorheben von roten Haaren hilft, die Situation zu korrigieren. Das selektive Färben von Strängen hat seine eigenen Eigenschaften. Lernen wir ihn näher kennen..

Rote Haare hervorheben

Rothaarige Schönheiten müssen besonders vorsichtig sein, wenn sie Blumen auswählen, um einzelne Stränge hervorzuheben. Um die Frisur voluminöser zu machen, wird empfohlen, so viele Farbtöne wie möglich zu verwenden. Wenn Sie das Bild nur geringfügig aktualisieren möchten, reicht es aus, mehrere Locken mit einem oder zwei Tönen hervorzuheben.

Wähle einen Farbton

Während des Aufhellens oder Färbens von rotem Haar ist es schwierig, die gewünschte Farbe zu erreichen. Sie zeichnen sich durch einen übermäßigen Gehalt an stabilen Pigmenten aus - rot, gelb und orange. Es ist völlig unmöglich, sie zu entfernen und das Ergebnis der Wechselwirkung der verbleibenden Pigmentierung mit der Farbe zu erraten.

Es lohnt sich nicht, rote Stränge radikal zu färben. Ja, und eine natürlich helle Frisur beim Hervorheben von schwarzen oder fleckigen (blau, grün, lila) Strähnen sieht trotzig aus, und das Bild als Ganzes ist geschmacklos. Farbtöne, die 2 Töne heller oder dunkler als die Basis sind, werden bevorzugt..

Die relevantesten Farben solcher Skalen:

Die Wahl eines bestimmten Farbtons hängt von der Art der „Rothaarigen“ ab:

  • rot
  • von Orange
  • Gelb
Haarfarbe
Geeignete TöneRostrotKastanieHellrotSonniges Rot in der Nähe von Gelb
  • Hellrot
  • Bernstein
  • Karamell
  • Schokolade
  • Kirsche
  • Sand
  • Kaffee
  • Weizen
  • Cognac
  • Bourbon
  • Schokolade
  • Zimt
  • Kupfer
  • Ocker
  • Bronze
  • Kastanie
  • Platin
  • Silber

Wer wirklich experimentieren möchte, sollte auf die helle Karotte und die roten Farben achten. Letzteres lenkt die Aufmerksamkeit auf das Gesicht, daher sollte die Haut makellos sein.

Stränge von Rosa, Weizen und Orange passen auch erfolgreich in den bunten roten Mopp. Ihr Ton sollte etwas dunkler als natürlich sein.

Hier einige weitere Tipps zur Auswahl der Farben:

  1. Mit Platin-, Gold- und Weißtönen wirkt die Frisur gepflegter.
  2. Um eine gesättigte Farbe zu erhalten, sollte der rötliche Ton der Basis mit möglichst natürlich kombiniert werden: Honig, Karamell, Kastanie.
  3. Sie können ein lebendiges Bild mit kräftigen Akzenten erstellen, indem Sie Burgunder, Kirsche oder rote Locken in das rote Haar einführen. Bei solchen Farben ist es jedoch am besten, nicht mit den Damen zu experimentieren, die die zurückhaltenden Klassiker lieben..

Als nächstes werden wir überlegen, welche Methoden für die vorsichtigste und effektivste Färbung von rothaarigen Mädchen verwendet werden können.

Häufig und selten

Für Besitzer von feurigem Haar ist die Option der seltenen Hervorhebung gleichermaßen akzeptabel, wenn die Strähnen dicker sind und häufig wenn dünne Strähnen genommen werden.

Breite Locken, die normalerweise klare Grenzen haben, sind akzeptabel, wenn sie mit kontrastierenden Farben gefärbt werden. Sie befinden sich in einem Abstand voneinander. Sie müssen alle 3-4 Wochen die Dienste eines Friseurs in Anspruch nehmen.

Bei häufigen Hervorhebungen für rotes Haar werden Beige-, Creme- und Schokoladentöne verwendet. Die Haarfarbe mit dieser Färbung sieht sehr natürlich aus, ist aber gleichzeitig gesättigter. Locken gewinnen an Brillanz und Volumen. Die Wurzeln wachsen weniger merklich, so dass Sie den Stylisten nur einmal alle paar Monate aufsuchen müssen.

Hervorhebung von Venedig

Der Legende nach könnten die Einwohner Venedigs in der Antike stundenlang unter der sengenden Sonne der Adriaküste sitzen, wenn nur ihre Haare zumindest ein wenig ausbrennen würden. Daher der Name der Technik, mit der Sie den Effekt natürlicher Blitzlocken erzielen können.

Die Zusammensetzung des Farbpigments umfasst Bienenwachs und nicht aggressive Farbstoffe. Dies macht es möglich, kein Thermopapier oder keine Folie zu verwenden. Stränge im Freien gelassen.

Das Abwaschen der Farbe erfolgt mit speziellen Shampoos. Nach dem Eingriff wird das Haar mit einem Pflegebalsam behandelt.

Die venezianische Technik wirkt sich nur minimal negativ auf Locken aus. Für rothaarige Schönheiten ist dies besonders wichtig.

Hervorhebung in Kalifornien

Hat eine sehr ähnliche Technologie mit dem Venezianer. Der Unterschied besteht darin, dass hellrote Locken eine gesättigte und dunkle Farbe ergeben. Die Töne, die der Basis am ähnlichsten sind, werden ausgewählt, wodurch Sie den Effekt des natürlichsten Ausbrennens von Haaren erzielen können, wie dies bei Bewohnern des sonnigen Kalifornien der Fall ist.

An den Wurzeln ist das Haar dunkler und an den Enden heller. Dadurch können Sie die Frisur für längere Zeit nicht anpassen.

Beim Malen wird kein Papier oder Folie verwendet. Dies reduziert die negativen Auswirkungen auf das Haar. Harmlosigkeit und erstaunliche Wirkung machten die Technik bei rothaarigen Mädchen sehr beliebt.

Kreatives Hervorheben

Diese Technik wird vor allem helle und außergewöhnliche Persönlichkeiten ansprechen. Die Basis kann als Ihre natürliche rote Farbe sowie andere Töne genommen werden.

Gamma ist nicht auf einen Bereich beschränkt. Pink, Lila, Hellgelb, Grün, Blau - Sie können beliebige Töne verwenden. Es sollte jedoch beachtet werden, dass dunkelrote Locken aufgehellt werden müssen, um helle und gesättigte Farbtöne zu erhalten. Wenn Sie im Gegensatz dazu blonde Haare hervorheben, müssen diese abgedunkelt werden.

Diese Art des Färbens ist nicht für Mädchen geeignet, die von Natur aus zu sprödes und poröses Haar haben. Dabei werden hochaggressive Farbstoffe verwendet..

Farbstoffauswahl und Färbeprozess

Ich habe bereits gesagt, dass es sehr schwierig ist, die natürliche „Rothaarige“ aus den Haaren herauszudrücken. Nur ein Oxidationsmittel mit einem Wasserstoffperoxidgehalt von 12 Prozent kann damit umgehen. In diesem Fall müssen Sie sicherstellen, dass die Farbe der geklärten Stränge nicht über den gesättigten Goldton hinausgeht. Andernfalls tritt anstelle des gewünschten Farbtons zwangsläufig eine Gelbfärbung auf.

Nach Beseitigung der Pigmentierung werden die Locken auf den gewünschten Farbton getönt. Tönungsmittel müssen der maximal zulässigen Zeit standhalten. Auf dicken roten Haaren erscheint die Farbe langsam.

Zum Hervorheben der Passform roter Haare:

  • Farbstoffe mit einem Oxidationsmittelgehalt von 3 Prozent. Geeignet zur Verbesserung von Farbton, Ton-in-Ton-Tönung und verblassenden Farbaktualisierungen. Es ist wünschenswert, dass sie pflanzliche Öle (Oliven, Jojoba), Kollagen und Proteine ​​enthalten. Für den Heimgebrauch empfehle ich ammoniakfreie Farben der Marken Garnier, L’Oreal, Schwarzkopf sowie Pulverzusammensetzungen zur Hervorhebung derselben Hersteller.
  • Farbtonprodukte - Shampoos, Balsame, Mousses und andere. Nach ihnen erscheint ein goldener Glanz auf roten Haaren und ihr Schatten wird tiefer.
  • Henna. Wenn Sie die Belichtungszeit verkürzen oder verlängern, erhalten Sie bei roten Locken unterschiedliche Farbtöne - von Gold bis Hellrot.

Besitzer von zu heller natürlicher Haarfarbe neigen dazu, sie zu erweichen. Dafür habe ich einen kleinen professionellen Trick. Ich wähle Farbstoffe so aus, dass die Stränge kastanienbraun werden oder einen nussigen Farbton annehmen, aber auf keinen Fall orange gegossen.

Rote Farbe hervorheben

Moderne Techniken ermöglichen es, rote Locken sehr harmonisch in jede Basis einzuführen.

Die Auswahl der Farbtöne hängt davon ab, was Sie möchten: Machen Sie das Bild lebendiger oder aktualisieren Sie es einfach. Eine richtig ausgewählte Palette für jede Haarfarbe ist der Schlüssel zu einem exquisiten und stilvollen Look.

Durch teilweises Färben von Locken wird die Frisur voluminöser und die geometrischen Merkmale werden hervorgehoben. Es ist auch in der Lage, die Fehler des ovalen Gesichts zu verbergen und sich auf die Vorzüge zu konzentrieren.

Der Rotton sollte der Farbe Ihrer Haut und Augen entsprechen. Bei der Auswahl sollten Sie Ihre Zugehörigkeit zum Farbtyp sowie die ursprüngliche Haarfarbe berücksichtigen.

Farbreferenz

Es gibt vier Hauptfarbtypen: "Winter", "Herbst", "Frühling" und "Sommer". Jeder von ihnen entspricht einem warmen oder kalten Gamma. Dementsprechend unterscheidet sich auch die Sättigung der Töne während der Hervorhebung.

Wählen Sie eine Palette, die Ihr Haar mit den folgenden Tipps unwiderstehlich macht:

"Fallen""Frühling""Sommer""Winter"
Aussehensmerkmale und passende FarbenDie Vertreter des Herbstfarbtyps eignen sich für leuchtend gelbe Locken oder die Farbe Ocker. Sie haben natürlich ziemlich helle Ringe mit einem ausgeprägten Rostton. Wenn Sie sich auf das Volumen der Frisuren konzentrieren müssen, werden dunkle Kastanienschlösser die Aufgabe am besten bewältigen.Frühlingsdamen haben ein nicht zu helles Aussehen. Ihre Haut ist rosa und pfirsichfarben. In diesem Fall muss das Bild aktualisiert und ausdrucksvoller gestaltet werden. Rotes Haar mit satten gelben, orangefarbenen oder feurigen Rottönen verleiht dem Gesicht Frische, betont seine Merkmale und unterstreicht die Würde des Aussehens.Sommerdamen werden in gedeckten Rottönen großartig aussehen. Die natürlichsten hellbraunen Töne ermöglichen es Ihnen, natürliche Überläufe auf dem Haar zu erzeugen, und saftiges Burgund eignet sich für verspielte und extravagante Frisuren.Bei Winterfrauen belohnt die Natur sehr selten mit natürlicher roter Haarfarbe. Wenn Sie es durch Färben geschafft haben, können Sie die Basis mit kalten Tönen verdünnen. Überläufe aus Platin, Esche und Silber sehen auf Locken sehr hell und edel aus.

Wenn Sie kürzlich einen vollständigen Färbevorgang durchlaufen haben, sollte die Hervorhebung verschoben werden, bis die Locken vollständig wiederhergestellt sind. Dies kann je nach den individuellen Eigenschaften des Haares 2 bis 4 Wochen dauern..

Friseure färben die Schlösser nicht ein, wenn Sie eine rote Farbe mit Henna-Färbung gefunden haben. Erst nach einem Monat können Sie mit der Aktualisierung des Stils beginnen. Andernfalls erhalten Sie unvorhersehbare Ergebnisse..

Rotes Haar in dunklem Haar

In letzter Zeit hat die rote Hervorhebung auf dunklem Haar eine hohe Popularität erlangt. Helle feurige Locken sehen auf einer dunklen Basis aus, wie Flammen in der Dunkelheit der Nacht. Fans extravaganter Lösungen werden diese Kombination sicherlich mögen..

Je nachdem, welche Art von Effekt Sie erzielen möchten, wird der Grad der Klärung der Stränge ausgewählt. Wenn der Frisur eine Textur hinzugefügt werden muss, reicht es aus, die Farbe der Locken um nur 2 Töne zu ändern. Für ein spürbares und lebendiges Ergebnis müssen Sie effektivere Aufheller verwenden.

Ich schlage vor, sich mit der optimalen Farbkombination für schwarzes und dunkles Haar vertraut zu machen:

SchwarzDunkel (Kastanie und dunkle Kastanie)
Geeignete Rottöne
  • Feuriges Rot
  • rot
  • Hellbraun
  • Dunkelbraun
  • Kaffee
  • Kupfer
  • Nuss
  • Karamell
  • Kakao
  • Bronze
  • Hellrot
  • Honig
  • Rot Gelb
  • Feuriges Rot
  • Karamell
  • Orange
  • Cognac
  • Auburn

Helle Flecken in hellbraunen Locken

Das Hervorheben von braunem Haar mit Rottönen ist eine Win-Win-Option für Fans der Klassiker und für diejenigen, die das Publikum mit ihren kühnen Bildern schockieren möchten. Diese Kombination sieht besonders bei langen Locken vorteilhaft aus. Es kann auch bei mittellangem Haar angewendet werden..

Bitte beachten Sie, dass in der Gesellschaft von hellen Farben eine bescheidene hellbraune Farbe etwas verloren geht. Daher sollten die Farben ruhig sein. So sieht die Frisur interessanter und edler aus.

Mit den folgenden Farben werden Sie definitiv nicht verpassen:

  • Nuss.
  • Goldene Kastanie.
  • Koralle.
  • Ziegelrot.

In hellblond

Blondinen haben oft genug von Monotonie und Langeweile und sehnen sich nach Veränderung. Wenn Sie keine drastischen Maßnahmen ergreifen, ist eine teilweise Färbung in roter Farbe eine gute Alternative. Helle und saftige Schlösser sehen auf einer leichten Basis sehr vorteilhaft aus. Sie verleihen der Frisur Volumen und schimmern wunderschön in der Sonne..

Je öfter leichte Locken im Haar erscheinen, desto interessanter und strukturierter wird Ihr Haar.

Aber was ist mit den Farbschemata? Freiräume für Fantasie - immens:

  1. Sie können feurige und lebendige Farbtöne verwenden, um einen stilvollen und ausdrucksstarken Look zu erzielen..
  2. Wenn es darum geht, eine elegante und raffinierte Frisur zu kreieren, ist es am besten, gedeckte Farbtöne zu bevorzugen:
  • Karamell;
  • Stroh;
  • leichter Honig;
  • golden.

Sie können die Wurzeln oder nur die Spitzen färben, die Stränge breit oder schmal machen. Es gibt keine Tabus.

Techniken zur Hervorhebung der roten Farbe

Das Arbeiten mit einem reichen Farbumfang erfordert Vorsicht. Es ist wichtig, es nicht mit einer hellen Farbe zu übertreiben und es sauber in den allgemeinen Hintergrund zu passen. Schließlich ist das Ziel der roten Hervorhebung keine aufwändige Frisur, sondern ein exquisites, raffiniertes Bild.

Auf dunklem Haar das schönste und spektakulärste Aussehen des häufigen Färbens von Strähnen in feurigen Tönen. Darüber hinaus ist die gesamte Länge der Locken mit roter Farbe gefüllt. Sie können auch einzelne Strähnen färben oder den Farbton am unteren Rand des Haares schattieren. In jedem Fall wird die Frisur hell und ungewöhnlich sein.

Für leichte Locken ist die klassische Hervorhebung relevant. Damit sehen die roten Locken saftig und reich aus.

Braunes Haar erfordert glatte Farbübergänge und einen Ombre-Effekt. Sie können einen hellbraunen Farbton auch mit den Techniken der kalifornischen Hervorhebung und des Shuttles in Schokolade oder Kaffee umwandeln..

Ich möchte ausführlicher über das Hervorheben von Shatush berichten. Es ist sehr praktisch für die Arbeit mit dunklen Variationen der roten Farbe - Schokolade, Kaffee, Kastanie und andere. Geeignet für Mädchen mit dunklen oder braunen Haaren.

Die Essenz dieser Technik ist ein sanfter Übergang von dunklen Wurzeln zu hellen Spitzen. Die Färbung erfolgt ohne Folie - auf einem Stapel.

Bereiten Sie das Zubehör vor, bevor Sie mit dem Hervorheben beginnen:

  • ein Kamm mit häufigen Nelken;
  • Handschuhe
  • 3 cm breiter Pinsel;
  • Behälter zum Mischen von Farbe;
  • Farbstoff - Pulver, ammoniakfreier oder dauerhafter Farbstoff (abhängig von der Haarfarbe und dem gewünschten Farbton);
  • Clips oder Haarspangen.

Die einfachste Möglichkeit zur Selbstverwirklichung ist das Färben auf einem Stapel. Um einen helleren Farbton zu erhalten, müssen Sie die Stränge stärker kämmen. Für eine weniger intensive Farbe - leicht.

  1. Mischen Sie die Komponenten der Farbzusammensetzung.
  2. Schneiden Sie Haare im temporalen, okzipitalen und parietalen Bereich.
  3. Wählen Sie in jeder Zone Stränge mit einer Breite von bis zu 2 cm aus. Jeder Kamm in einem Abstand von 5-10 cm von den Wurzeln.
  4. Tragen Sie mit zufälligen Strichen Farbstoff auf die Stapelbereiche auf. Dann mischen Sie die Farbe mit einem Pinsel.
  5. Beobachten Sie den Grad der Färbung. Denken Sie daran, dass Gesichtsverriegelungen die Farbe schneller erfassen. Die Gesamtkontaktzeit des Haares mit dem Farbstoff beträgt nicht mehr als 40 Minuten.
  6. Waschen Sie die Farbe mit warmem fließendem Wasser ab und machen Sie das Haar mit Balsam oder einer unauslöschlichen Maske weich.

Sie können die Farbsättigung mit Tönungsshampoo aufrechterhalten.

Die Auswahl der Mittel für die rote Hervorhebung

Für blondes und blondes Haar, für das keine Vorklärung erforderlich ist, geeignete sanfte oder intensive Tonisierungsmittel. Jetzt werde ich dir sagen, was sie sind.

Die ersten umfassen getönte Mousses, Schäume und Shampoos. Sie schaden den Locken absolut nicht und enthalten neben dem Farbpigment auch Vitamine und andere Nährstoffe. Der mit ihrer Hilfe erhaltene rote Farbton wird jedoch an den Strängen bis zum nächsten Waschen verzögert.

Von den intensiven Tonern sind Tonika und Farben ohne Ammoniak am akzeptabelsten..

Tonika eignen sich eher für sprödes oder geschwächtes Haar. Normalerweise enthalten sie kein Ammoniak. Aber es gibt solche, die es in einer minimalen Menge enthalten. Tonisch gefärbte rote Stränge behalten ihre Farbe bis zu 8 Wochen.

Von den bewährten Tönungskompositionen hebe ich besonders die Farbstoffe der Marken Igora, Matrix, Redken, Loreal hervor. Sie bieten eine reichhaltige Auswahl an Farbtönen für rote Highlights.

Von ammoniakfreien Farbstoffen empfehle ich Estel-Cremefarben - Essex Lumen oder Solo Contrast. Sie zeichnen sich durch helle Farbtöne und Stabilität aus..

Bei dunklen Locken ist die Situation etwas komplizierter. Ein vorläufiges Bleichen der Stränge oder die Verwendung von dauerhaften Farben ist erforderlich. Um das Haar nicht zu schädigen, ist es daher besser, den gesamten Prozess einem Spezialisten anzuvertrauen.

Abschließend

Rote Basis oder rote Locken - nicht so wichtig. Die Hauptsache ist, dass Ihre Frisur ein neues Aussehen bekommt, wenn "sonnige" Locken hineingegossen werden.

Bewertungen und Fotos von Mädchen, die es bereits geschafft haben, sich mithilfe von Hervorhebungen zu verwandeln, bestätigen, dass sowohl helle als auch gedämpfte Schattierungen der Rothaarigen ideal sind, um schöne und originelle Frisuren zu kreieren.

Wenn Sie noch nie rote Haare oder Rottöne hervorgehoben haben, wenden Sie sich an einen Fachmann. Haben Sie bereits Erfahrung mit dem Färben in verschiedenen Techniken? Großartig! Dann nutzen Sie unsere Tipps und aktualisieren Sie das Bild.

Rote Haare hervorheben - die besten Ideen und Möglichkeiten auf dem Foto!

In den ersten Zeilen muss gesagt werden, dass rote Haarfarbe in der Natur äußerst selten ist. Diese Farbe ist sehr schön, hat aber einen wesentlichen Nachteil: Die Besitzer dieses Farbtons leiden häufig unter der Tatsache, dass ihre Haare extrem stumpf sind und nicht in der Sonne spielen. Damit die Frisur der feurigen Mädchen neu strahlt, hilft das Hervorheben von Strängen mit Hervorheben am besten. Schließlich verleiht das Hervorheben nicht nur stumpfem Haar Glanz, sondern erfrischt auch die gesamte Frisur und lässt sie auf neue Weise spielen. Außerdem langweilt sich jedes Mädchen früher oder später mit ihrer natürlichen Haarfarbe. Und um die Farbe nicht vollständig zu ändern, können Sie einzelne Haarsträhnen aufhellen oder färben.

Weiße Glanzlichter auf roten Haaren

Diese Art der Aufhellung als weiße Hervorhebung auf rotem Haar zeigt an, welche Farbe der Strähnen sich als Ergebnis herausstellen sollte. Weiße Hervorhebungen wirken für alle Haartöne, einschließlich Rot, sehr erfrischend. Es ist jedoch sehr wichtig, aufhellende Farbe auf rotes Haar aufzutragen, da alle Nuancen gut auf ihnen hervorstechen.

Rote Hervorhebung

Beim Hervorheben von Haaren werden die Haare in getrennten Strähnen gefärbt.

Diese Färbetechnik ist heute sowohl bei jungen Mädchen als auch bei erwachsenen Frauen sehr beliebt..

Eine solche Haarfärbung ermöglicht es Ihnen, das Bild lebendiger und einprägsamer zu gestalten und zusätzlich Dynamik und Jugendlichkeit zu verleihen.

Trotz der Tatsache, dass die meisten Designer heutzutage natürliche Haartöne bevorzugen, wählen viele Frauen helle Farbtöne.

Heute werden wir über das Hervorheben roter Haare sowie deren Typen sprechen.

Das Hervorheben von rotem Haar kann nach verschiedenen Technologien erfolgen, und das Endergebnis hängt von der Technik des Strangensatzes sowie vom natürlichen Farbton des Haares ab.

Hervorheben von roten Haaren

Die klassische Hervorhebung erfolgt an Strängen über die gesamte Länge. Gleichzeitig wird die aktive Zusammensetzung (Illuminator) auf das Haar aufgetragen, um den Ton auf ein Licht oder einen Nullton zu heben. Je dünner die Strähnen zum Hervorheben sind, desto raffinierter ist die Haarfarbe. Anschließend können geklärte Haarsträhnen mit dem erforderlichen Farbton protoniert werden. Dazu wird getönte Farbe mit der einen oder anderen Farbe auf geklärte Stränge aufgetragen. Die schönsten sehen goldene, weizen- und milchige Haartöne aus.

Rot-Weiß-Hervorhebung

Eine rot-weiße Hervorhebung wird in der Regel unter Berücksichtigung der Haartönung erzeugt. Dies ist erforderlich, um die Farbe zwischen den Haupt- und Weißtönen zu mildern. In diesem Fall können Sie mehrere Töne gleichzeitig verwenden. Mit Rottönen werden Schattierungen wie Braun, Weizen, Rot, Milch, Schokolade usw. perfekt kombiniert. Weiße Hervorhebungen wirken auf roten Haaren sehr beeindruckend.

Hervorheben mit roten Strängen

Das Hervorheben mit roter Farbe ist die einfachste Option, um Ihr Bild lebendig und unvergesslich zu machen. In der Regel ist es für diese Art der Haarhervorhebung besser, die Technik des Färbens mit dünnen Strähnen zu wählen, um die Illusion von Blendung zu erzeugen. Das Hervorheben mit roten Strähnen kann mit gepanzertem Haar kombiniert werden, wenn Sie von Natur aus braunes oder braunes Haar haben. Mit Bronding können Sie eine voluminöse Haarfarbe erstellen, die aus vielen Highlights besteht. Bei einem natürlichen Kastanienhaar können Sie beispielsweise Schattierungen wie Braun, Milch, Rot und Weiß kombinieren. Als Ergebnis erhalten wir ein sehr schönes und helles Bild!

Rote Hervorhebung auf braunen Haaren

Für blondes Haar empfehlen Stilexperten jedoch, Farben wie hellblond zu wählen. Aufgrund der blonden Haarbildung ist es möglich, die Strähnen rot zu färben. Sie können solche Farben mit Milchblumen kombinieren. Eine leuchtend rote Hervorhebung ist für blondes Haar völlig ungeeignet. Es ist wichtig, die Farbdynamik beizubehalten und die Regeln für die Kombination von warmen und kalten Farben zu beachten.

Hervorheben von dunkelroten Haaren

Für dunkelrotes Haar eignen sich die zugehörigen Farbtöne wie Burgund, Braun, Rot usw. hervorragend. Wenn Sie eine Hervorhebung mit hellen Locken auf dunkelrotem Haar erstellen möchten, denken Sie daran, dass Sie sich nicht nur auf zwei Farben konzentrieren können. Es ist wichtig, ein harmonisches Bild zu schaffen, und dafür sind zusätzliche Schattierungen und Übergangsfarben perfekt geeignet.

Denken Sie auch daran, dass beim Hervorheben von Haaren die Strähnen aufgehellt werden müssen. Da es sich um dunkelrotes Haar handelt, muss der Vorgang höchstwahrscheinlich mehrmals wiederholt werden. Gleichzeitig empfehlen viele Experten, das Haar sofort zu tönen, was ein schmerzloses Verfahren ist, selbst unter Berücksichtigung der vorherigen Haaraufhellung.

Rote Hervorhebung auf dunklem Haar

Besitzer von dunklem Haar möchten oft ihr Image ändern. Heutzutage ist die Hervorhebung roter Haare sehr beliebt und eignet sich hervorragend für dunkles Haar. Um das Bild lebendiger und einprägsamer zu gestalten, wählen Sie feurige Farbtöne mit Rottönen - Sie werden nicht verlieren. Natürlich müssen die Strähnen aufgehellt werden, bevor rote Haare hervorgehoben werden. Das Hervorheben umfasst jedoch das Färben einzelner Haarsträhnen, was bedeutet, dass das Verfahren die Gesundheit des Haares nicht wesentlich beeinträchtigt, wie dies der Fall wäre, wenn das Haar vollständig aufgehellt wäre.

Rote Hervorhebung auf hellem Haar

Helles Haar kann auch rot hervorgehoben werden. Und das ist viel einfacher als mit dunklem Haar. Hier ist kein Aufhellen erforderlich, nur Haartönung. Das Tonen ist ein schmerzloses Verfahren zum Färben von Haaren mit Tönungsfarben, deren chemische Bestandteile das Haar nur umhüllen und nicht in seine Struktur eindringen. Das Tonen kann sofort in mehreren Farbtönen erfolgen, z. B. Rot, Rot und Milch, um einen volumetrischen Farbeffekt zu erzielen.

Rote Hervorhebung auf weißem Haar

Für weißes Haar eignen sich am besten Kupfertöne sowie gedeckte rote Farben. In dieser Interpretation sehen sie sehr sanft und gleichzeitig stilvoll aus.!

Hervorhebung auf roten Haaren: 74 Modefotos

Nicht so oft kann man Menschen mit echten natürlichen roten Haaren treffen. Dies ist eine sehr schöne Farbe, hat aber dennoch einige Nachteile, die bei den Besitzern Unzufriedenheit hervorrufen. Nach einer Weile verblasst diese Farbe. Mädchen mit roten Haaren müssen sich jedoch nicht vorzeitig aufregen, da ein stumpfer Farbton durch Färben oder Hervorheben aufgefrischt werden kann. Dank dessen funkeln die Locken nicht nur mit neuen hellen Tönen, sondern diversifizieren auch Ihr Alltagsbild, das Sie bereits gestört hat. Machen wir uns mit seinen effektivsten Methoden vertraut..

Arten der Hervorhebung von roten Haaren

Mit verschiedenen Farbtönen, der Intensität der Färbung und einer unterschiedlichen Anzahl getönter Locken können Sie völlig unterschiedliche Ergebnisse erzielen: Sie können natürliche Locken erzeugen, die in der Sonne etwas auszubrennen scheinen, Ihr Haar mit hellen Farbflecken aufhellen oder das Aussehen radikal verändern.

Die Hervorhebung auf roten Locken ist farblich unterteilt in:

  • Licht - einzelne Locken werden durch einen oder mehrere Töne geklärt;
  • Dunkel - Der gegenteilige Effekt entsteht, wenn dunkle Strähnen auf blondem Haar erzeugt werden.

Hervorheben kann selten und häufig sein. Im ersten Fall sind die hervorgehobenen Sperren ziemlich groß und im zweiten Fall im Gegenteil klein. Wenn die Schlösser klein sind, müssen sie so oft wie möglich getönt werden, damit das Ergebnis deutlich sichtbar ist.

Rat! Wenn Ihr Haar von Natur aus dünn ist, verwenden Sie am besten die sanftesten Präparate, die kein Ammoniak enthalten.

Je nach Technik wird die Hervorhebung in verschiedene Typen unterteilt:

  • Hervorheben mit einem Kamm mit seltenen Zähnen - dank dieser Technik wird die Farbzusammensetzung gleichmäßiger verteilt:
  • Es wird Folie verwendet, in die die lackierten Schlösser eingewickelt werden sollen.
  • gleichmäßige Verteilung des Farbstoffs mit den Fingern;
  • die Verwendung von „Federn“ - das Ziehen einzelner Stränge durch Löcher in einer Gummikappe. Diese Option ist besser für mittlere bis kurze Haare. In den letzten Jahren wurde es viel seltener verwendet..

Rat! Wenn Sie sicherstellen, dass die Farbe einiger Locken den gleichen Farbton wie bei natürlichem Haar hat, muss in diesem Fall die Hervorhebung viel weniger aktualisiert werden, da die nachwachsenden Spitzen nicht erkennbar sind.

Rote Haare färben

Rotes Haar hat eine einzigartige Struktur. Aber selbst mit einer großen Dicke können rote Haare oft spröde und porös sein, und dies ist der Grund für ihre Mattheit..

In diesem Fall hilft das Hervorheben, wodurch das Haar glänzend und voluminös wird.

Natürliches rotes Haar kann nur ein wenig heller gemacht oder in verschiedenen hellen Farbtönen gefärbt werden: Sie können von blassem Silber bis dunkelbraun und fast schwarz sein. Für die weiße Hervorhebung werden rote Stränge zu einer cremefarbenen oder rein weißen Farbe aufgehellt. Diese Färbung ist asymmetrisch oder gleichmäßig..

Man erhält eine eher originelle Kombination, bei der der roten Farbe warmer Kaffee und scharlachrote Töne hinzugefügt werden. Solche Frisuren eignen sich gut für Mädchen mit einem "Herbst" -Hauttyp (oliv und golden). Ein interessantes Ergebnis wird mit einer asymmetrischen Anordnung farbiger Locken erzielt..

Wenn Ihr Typ „Frühling“ (helle, empfindliche Haut) ist, ist ein Haar mit hellem „Rost“ für Sie geeignet, in das Sie orangefarbene oder leuchtend rote Strähnen oder klassische Platinlocken einfügen können.

"Kalte" Schönheiten mit schneeweißer Haut werden helle Farben empfohlen ("verbranntes Stroh").

Besitzer von Experten für dunkle Haut empfehlen Schlösser aus Kupfer-, Karamell- und rötlich-pfirsichfarbenen Farbtönen. Aber dunkelhäutige Frauen sollten sich vor sehr hellen Farben hüten..

Rat! Wenn Sie Ihr Erscheinungsbild nicht radikal ändern möchten, können Sie nur wenige Locken auf einem Knall einfärben oder einen reibungslosen Farbübergang vornehmen (kalifornische Hervorhebung)..

Rote Locken auf dunklem Haar

Ein solches Färben sieht sowohl auf langen als auch auf kurzen Haaren sehr beeindruckend aus. Das dunkle Haar passt gut zu Strähnen der folgenden Farben:

  • Honig;
  • Karotte;
  • rot Gelb;
  • feurig rot;
  • Karamell;
  • Orange
  • Cognac;
  • Dunkelrot.

Bei der Auswahl einer bestimmten Art der Hervorhebung sollte eine bevorzugt werden, die die natürliche Schönheit Ihrer Locken zeigt. Es ist auch notwendig, sowohl die Art des Gesichts- und Hautfarbtons als auch die Form des Haarschnitts zu berücksichtigen.

Die einprägsamsten und lebendigsten Bilder tragen dazu bei, feurige Rottöne zu erzeugen. Damit sich die Farben nicht vermischen und die Übergänge kontrastreicher werden, sollte Folie verwendet werden. Damit sich die Farbtöne als hell und voluminös herausstellen, ist es besser, häufig hervorzuheben.

Rat! Der Nachteil dieser Technik ist das intensive Aufhellen dunkler Locken. Damit sie nicht beschädigt werden und ihre Elastizität nicht verlieren, tragen Sie unmittelbar nach dem Bleichen eine therapeutische Maske auf das Haar auf, die nahrhafte Öle oder Seidenproteine ​​enthält. Für die tägliche Pflege des aufhellenden Haares können Sie jedes hochwertige Shampoo verwenden, das für farbige Locken, Balsame oder flüssige Seide bestimmt ist.

Fleckiges rotes Haar auf braunem Haar

Wenn das Haar hell ist, ist dieses Verfahren nicht sehr schädlich. Dies liegt daran, dass die Stränge nicht aufgehellt werden müssen, sondern nur getönt sind. Aufgrund dessen ist die schädliche Wirkung auf das Haar minimal. Außerdem ist es viel einfacher, zur vorherigen Farbe zurückzukehren..

Experten empfehlen, bei solchen Haaren keine leuchtend roten Hervorhebungen zu verwenden, sondern in weicheren Tönen zu färben, z. B. Korallen oder Ziegel. Es kann eine beliebige Anzahl von Farbtönen sein, von zwei bis drei bis zehn, oder umgekehrt, Sie können nur eine Farbe verwenden.

Verwenden Sie ziemlich gesättigte dunkle oder Aschetöne, wenn hellbraune Stränge nicht hervorgehoben werden sollten. Bei Locken dieser Farbe ist die Hervorhebung mit Orangetönen die beste Option. Eine helle Frisur kann auch mit dunklen, kontrastierenden Locken getönt werden, beispielsweise mit hellbrauner, haselnussbrauner oder goldener Kastanie.

Um komplexere Zeichnungen zu erstellen, benötigt das Verfahren viel Zeit, obwohl es in jedem Fall individuell ist. Wenn das Haar dünn und flauschig ist, ist es am besten, glatte Übergänge von dunklen Wurzeln zu helleren Enden zu schaffen. Auf dicken Strängen besteht die Möglichkeit, mehr zu experimentieren.

Rat! Verwenden Sie sanfte Farben auf Bienenwachsbasis - dies bewahrt nicht nur die Struktur Ihrer Locken, sondern macht sie auch natürlicher.

Rote Hervorhebung auf schwarzen Haaren

Schwarze und rote Farben passen sehr gut zusammen. Daher ist eine solche Hervorhebung bei Fashionistas sehr beliebt. Es sollte jedoch beachtet werden, dass diese Mischung zwar ziemlich elegant und teuer aussieht, Sie das Haar jedoch sehr aufhellen müssen, was sie letztendlich ernsthaft beschädigen kann. Um dies zu vermeiden, müssen auf natürlicher Basis die hochwertigsten und harmlosesten Farbstoffe verwendet werden.

Bei solchen Hervorhebungen sind die folgenden Farbtöne am beliebtesten: Hell- und Dunkelbraun, Kaffee, Kupfer und Walnuss. Auch auf dunklem Haar sieht sehr Johannisbeere, Bronze und die Farbe von Karamell und Kakao aus.

Das Hervorheben mit roten Locken lässt sich sehr gut mit Panzerungen mit reinweißen oder hellbraunen Locken kombinieren. Für Mädchen, die extreme Frisuren bevorzugen, empfehlen Stylisten, extravagante Himbeer-, Grün-, Blau-, Hellgelb- oder Kirschstränge in ihrem Bild zu verwenden - auf einem dunklen Kopf sehen sie ziemlich kontrastreich und vorteilhaft aus.

Wenn der Haarschnitt asymmetrisch ist, kann in diesem Fall die Hervorhebung nur an einem bestimmten Teil des Haares erfolgen: von oben oder umgekehrt von unten. Bei einem volumetrischen Haarschnitt ist die Trennlinie verschiedener Farben deutlich sichtbar.

Rat! Um eine schwarze Farbe zu erhalten, verwenden viele eine Kombination aus Basma und Henna. Wenn ein solches Verfahren stattgefunden hat, wird nicht empfohlen, zum Messen aufhellende Zusammensetzungen zu verwenden, da Sie unvorhersehbare Farbtöne von hellgrün bis schmutzig gelb erhalten können.

Weiße Highlights

Der Name selbst spricht bereits davon, welche Farbe auf den Schlössern wir erreichen müssen. In diesem Fall ist es besser, einem erfahrenen Meister zu vertrauen, da alle Nuancen der Stränge hervorstechen. Bei diesem Verfahren werden Locken beliebiger Dicke von dünn bis breit verwendet. Die Intervalle zwischen ihnen können auch beliebig sein. Wählen Sie die gewünschte Option im Voraus.

Fügen Sie dem roten Highlight hellere Farbtöne hinzu, und auf diese Weise können Sie Ihren Teint auffrischen. In diesem Fall können die Schlösser gleichmäßig gefärbt sein oder eine beliebige Farbe kann dominieren. Teilbuchungen können erstellt werden mit:

  • Punkttechnik - nur Locken, die näher an der Krone liegen, werden geklärt, während die Spitzen in dunkleren Farbtönen lackiert sind.
  • Platformis ist die Verwendung von Platintönen;
  • "Schnürsenkel". Diese Technik impliziert keine klaren Konturen, gepanzerte Locken werden zufällig über das Haar verteilt. Um dieses Ergebnis zu erzielen, sollten die Schlösser an Baumwollstreifen oder -schnüren befestigt werden, die mit einer dicken Aufhellungszusammensetzung geschmiert sind. In diesem Fall wirkt sich der Klärer nur auf die obere Haarschicht aus.
  • "Zickzack". Reservierung mit Lockenwicklern unterschiedlicher Größe, versetzt;
  • "Das Sieb." Diese Technik beinhaltet die Erzeugung von Lichtüberläufen. Pulveraufheller muss auf den Kronenbereich aufgetragen werden, dann Toner hinzufügen und erneut Peroxid.

Rat! Machen Sie Locken aus Creme, heller Schokolade oder beige Farbe, damit Ihre Frisur natürlicher aussieht als schneeweiße Locken. Diese Farben füllen Ihr Haar mit Vitalität und machen es strahlender.

Sorgfältige Hervorhebung

Damit Ihr Haar ein voluminöses und gepflegtes Aussehen hat, sollte die Hervorhebung sanft sein. Der natürlichste Effekt kann mit den folgenden Färbemöglichkeiten erzielt werden:

Hervorhebung von Venedig

In der Antike konnten Venezianer, normalerweise mit dunklem Haar, stundenlang unter der sengenden Sonne sitzen, um ihre Locken zumindest ein wenig aufzuhellen. Heutzutage besteht kein Grund mehr, so zu leiden. Die Wirkung verbrannter Stränge kann durch Färben im Freien unter Verwendung von Bienenwachsverbindungen erzielt werden, was ein ausgezeichnetes Ergebnis ergibt. Die in der venezianischen Hervorhebung verwendete Farbe sollte aufgrund ihrer Konsistenz saurer Sahne ähneln. Dadurch kann sie nur das erforderliche Schloss einfärben, ohne die Umgebung zu beeinträchtigen.

Hervorhebung in Kalifornien

Es ähnelt dem venezianischen, aber in der ersten Ausführungsform werden dunkle Haare gefärbt, und mit der kalifornischen Methode werden helle Strähnen dunkler gefärbt, während die natürlichsten Töne ausgewählt werden. Dies ist eine ziemlich weiche und sanfte Technik. Es hat ein großes Plus: In Kalifornien wird keine Hervorhebungsfolie verwendet, wodurch Stränge erhalten werden können, die sozusagen in der Sonne ausgebrannt sind (die Wurzeln sind dunkler und die Enden ziemlich hell).

Feine Hervorhebung

Bei roten Locken sollte eine feine Hervorhebung häufiger durchgeführt werden. Wenn der Friseur leichte Strähnen seltener macht, ist das Ergebnis seiner Arbeit schlecht sichtbar, da die weiße Farbe auf den roten Locken nicht auffällig genug ist und das allgemeine Erscheinungsbild Ihrer Frisur nur geringfügig auffrischt. Die Wirkung der natürlichen Farbe der Strähnen kann nur erzielt werden, wenn die kleinen Strähnen auf den roten Haaren häufiger sind.

Rat! Aufgrund der Tatsache, dass fast alle Farbstoffe die Struktur unserer Haare nachteilig beeinflussen, wird das Hervorhebungsverfahren am besten 5-7 Tage nach der Dauerwelle oder der Grundfärbung durchgeführt. Wir empfehlen Ihnen auch, Ihre Locken vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne zu schützen.

Kreative Färbung

Bei der Erstellung von Hervorhebungen können junge Mädchen verschiedene ungewöhnliche Farben verwenden, z. B. Blau oder Violett, leuchtendes Gelb, Orange oder Rot, zusätzlich Rosa. Diese Methode wird oft mit Färbung kombiniert. Dann ist die Basis nicht Ihr eigener Haarton, sondern jeder andere, den Sie mögen oder der in der aktuellen Saison in Mode ist. In diesem Fall müssen dunkle Strähnen gut aufgehellt werden, bei blonden Haaren hingegen werden dunklere Strähnen erzeugt.

Ein ausgezeichnetes einprägsames Bild kann durch diagonale Hervorhebung erhalten werden, bei der der Farbübergang durch Scheiteln ausgeführt wird oder nur der obere oder untere Teil des Haares teilweise gefärbt wird. Jede Art von kreativer Frisur sieht ziemlich extravagant aus, aber trotzdem müssen bei der Auswahl Form und Teint sowie viele andere äußere Merkmale berücksichtigt werden. Andernfalls können Sie ein völlig unvorhersehbares Ergebnis erzielen..

Rat! Solche Experimente sollten für Frauen mittleren Alters und ältere Frauen sorgfältiger durchgeführt werden, da selbst die kleinsten Falten vor dem Hintergrund heller Haare in die Augen strömen.

Wie oft sollte das Hervorheben wiederholt werden?

Auf diese Weise werden rote Haare mit der gleichen Häufigkeit gefärbt wie Haare einer anderen Farbe. Normalerweise geschieht dies bei überwachsenen Wurzeln..

Wenn Ihre natürliche Farbe und der Hervorhebungsschatten ähnlich sind, kann nach sechs Monaten erneut gefärbt werden. In anderen Fällen ist ein Besuch beim Friseur alle zwei Monate ausreichend. In diesem Fall müssen Sie nicht jedes Mal, wenn Sie einen Spezialisten aufsuchen, einen vollständigen Fleck machen. Sie müssen nur die Farbe an den Wurzeln aktualisieren.

Hervorhebungsmethoden für geschnittenes Haar

Es gibt drei Möglichkeiten, rote Locken zu färben.

Methode 1 - mit einem Hut

Diese Methode eignet sich gut für kurzhaarige Schönheiten.

Sie müssen Folgendes vorbereiten:

  • Farbstoff zum Hervorheben, bei dem die Menge an aggressiven Substanzen 12% nicht überschreiten sollte;
  • Handtuch;
  • Latex handschuhe;
  • Scharfer Kamm;
  • Gummi- oder Plastikhut mit Schlitzen;
  • Kosmetikpinsel zum Mischen von Farbstoffen;
  • Ware für die Farbzusammensetzung;

Der Färbevorgang ist ganz einfach:

  • Zuerst setzen wir einen Hut auf unsere Köpfe.
  • Durch die Löcher in der Kappe verlängern wir mit der scharfen Spitze eines Kamms die Stränge der erforderlichen Größe, je nachdem, wie dick Sie die Hervorhebung planen.
  • Wir streichen die länglichen Locken mit Hilfe einer Farbkomposition.
  • Wir warten auf die in der Anleitung angegebene Zeit.
  • Nehmen Sie die Kappe ab und waschen Sie die Farbe ab.
  • Tragen Sie eine Maske auf das Haar (es kann nahrhaft oder regenerierend sein) oder Balsam auf.

Methode 2 - mit Folie

Diese Methode ist zeitaufwändiger und komplexer..

  • Farbe;
  • Gummihandschuhe zum Schutz der Hände;
  • Handtuch;
  • Scharfer Kamm;
  • Gerichte, in denen Sie die Komposition mischen;
  • Kosmetikpinsel zum Auftragen einer Farbzusammensetzung;
  • Folienblätter. Die Länge der Segmente sollte die Länge der Locken überschreiten.

Das Färbeverfahren ist wie folgt:

  • Vom allgemeinen Haar trennen wir die Strähne mit der erforderlichen Breite.
  • Legen Sie es auf ein Blatt Folie.
  • Malen Sie den Strang mit einem speziellen Pinsel.
  • Wir drehen die Folie und befestigen sie mit Hilfe der Unsichtbarkeit.
  • Wiederholen Sie den Vorgang mit dem Rest der Haare. Um die Symmetrie aufrechtzuerhalten, trennen Sie die Stränge abwechselnd von der Trennung auf der linken und rechten Seite.
  • Wir warten auf die notwendige Zeit gemäß den Anweisungen.
  • Entfernen Sie vorsichtig die Folienblätter..
  • Wasche meine Haare mit warmem Wasser.
  • Tragen Sie Conditioner oder Balsam auf das nasse Haar auf.

Methode 3 - Verwenden eines Strippers

Diese Technik kann auf jeder Haarlänge angewendet werden. Aber nur ein Profi kann damit umgehen. Das Haar wird in Locken mit einer Breite von 6 Zentimetern unterteilt, und dann wird jede von ihnen in noch dünnere Locken unterteilt. Danach wird jede zweite Locke in das Gerät gelegt und lackiert. In diesem Fall fällt die Farbe nicht auf andere Stränge und ihr Überschuss wird entfernt.

Wenn die Wurzeln nachwachsen, sollte der Vorgang wiederholt werden. Wenn sich die geklärten Stränge nicht sehr von den natürlichen unterscheiden, kann die Färbung nicht mehr als einmal alle sechs Monate wiederholt werden. Wenn der Unterschied deutlicher wird, wird das basale Hervorhebungsverfahren alle zwei Monate wiederholt.

Kontraindikationen

Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen für die Hervorhebung von roten Haaren:

  • Wenn das Haar zuvor mit Basma oder Henna gefärbt wurde, darf der Farbstoff überhaupt nicht genommen oder ungleichmäßig abgelegt werden. Das Endergebnis kann bräunlichgrün sein;
  • Mit geschädigtem Haar. Es ist notwendig, sie mit Hilfe der Wiederherstellung von Masken und Balsam zu behandeln;
  • Erkrankungen der Kopfhaut (Seborrhoe oder Schuppen);
  • Schwerer Haarausfall;
  • Zeitraum der Schwangerschaft;
  • Stillen;
  • Neu gemachte Dauerwellen. Danach sollte es mindestens 2-3 Wochen und noch besser 4 Wochen dauern.

Möglichkeiten zur richtigen Pflege roter Locken nach dem Hervorheben:

Nach dem Hervorhebungsvorgang an roten Strähnen sollten einige wichtige Regeln für die Haarpflege nicht vergessen werden. Sie helfen, Ihr Haar schön und gesund zu halten..

  • Regel Nummer 1. Vor dem Eingriff können Sie Ihre Haare einige Tage lang nicht waschen.
  • Regel Nummer 2. In der Regel sind rote Locken trockener. Daher ist es ratsam, vor dem Färben einen Balsam oder ein Öl aus Klette, Olive oder Pfirsich darauf aufzutragen.
  • Regel Nummer 3. Verwenden Sie nach dem Lackieren keinen Haartrockner, Bügeleisen oder Lockenstab. Warten Sie etwa zwei Wochen, bis sich die Zusammensetzung gut auf dem Haar festgesetzt hat.
  • Regel Nr. 4. Waschen Sie Ihr Haar mit einem speziellen Shampoo für gefärbtes Haar. Dadurch bleibt die Farbe so lange wie möglich erhalten.
  • Regel Nr. 5. Verwenden Sie regelmäßig Masken mit pflegender Wirkung, um die Struktur der durch Farbe beschädigten Locken wiederherzustellen. Solche Masken können entweder in einem Geschäft gekauft oder zu Hause hergestellt werden.
  • Regel Nummer 6. Tragen Sie Hüte bei frostigem oder zu heißem Wetter. Sehr kalte oder heiße Luft ist der Hauptfeind unserer Haare.
  • Regel Nr. 7. Verwenden Sie Mittel für die Pflege der Locken derselben Marke.
  • Regel Nr. 8. Gestreifte Stränge sollten mindestens viermal am Tag gekämmt werden. Kämmen ist eine gute Massage, die das Haarwachstum beschleunigen kann..

Wie man rote Haare hervorhebt

Wenn Blondinen und Brünette das Verfahren nicht schwierig machen, ist es mit roten Haaren schwieriger. Das natürliche Pigment ist stark und ergibt beim Aufhellen nur eine Kupfertönung. Und bei Kontakt mit synthetischem Farbstoff ist es nicht möglich, das genaue Ergebnis vorherzusagen. Daher sind Produkte, die auf Basis von Fruchtaminosäuren und natürlichen Bestandteilen hergestellt werden, wirksamer.

Deutlich anders und die Zeit des Tragens farbiger Strähnen. Wenn die ausgewählte Farbe nahe am natürlichen Farbton liegt, kann der folgende Vorgang erst nach einem Jahr durchgeführt werden. Kontrastfarben werden monatlich getönt, jedoch nur im Bereich nachgewachsener Haare.

Den Meistern wird dringend empfohlen, nicht zu Hause zu experimentieren, sondern einem erfahrenen Spezialisten zu vertrauen. Wenn die Auswahl falsch ist, muss das Ergebnis geändert werden, was bedeutet, dass die Haarstruktur wieder den schädlichen Auswirkungen von Chemikalien ausgesetzt ist.

Welche Farben sind geeignet?

Rote Stränge werden nach Typ klassifiziert:

  • Herbst - hat einen hellen, gesättigten Farbton, der an Rost erinnert;
  • Frühling - unterscheidet sich in einem weichen Farbton mit hellrot;
  • Winter - eher wie verbranntes Stroh mit leichtem Überlauf.

Für den Herbsttyp sind Töne geeignet:

Typisch für den Frühlingstyp sind Töne:

Für den Typ „Winter“ sind kalte Farbtöne geeignet:

Stylisten empfehlen, keine Kardinalkombinationen zu verwenden. Töne, die um 2-3 Töne heller oder dunkler als natürliche Stränge sind, eignen sich besser für rothaarige Frauen. Bunte Hervorhebungen mit einer Kombination aus Rot, Cognac und Weiß wirken spektakulär.

Das Färben dünner Stränge wird häufiger mit einer Auswahl von Farbtönen durchgeführt:

Solche Farben erzeugen einen natürlicheren Effekt und die Frisur ergänzt das Gesamtbild harmonisch..

Arten der Hervorhebung für Rot

Rotes Haar zeichnet sich durch eine große Dicke aus. Dies erschwert den Färbevorgang. Wenn die Auswahl der dunklen Farbe noch verstanden werden kann, sollte die Aufhellung mit Vorsicht angegangen werden, da ein einfaches Oxidationsmittel von 3% unabdingbar ist. Um den maximalen Lichtton zu erzielen, wird eine 9-12% ige Lösung verwendet, die sich aggressiver auf die Haarstruktur auswirkt. Daher wird nicht empfohlen, häufig auf dieses Verfahren zurückzugreifen..

Hauptsächlich werden 2 Hervorhebungsmethoden verwendet: mit einer Kappe und unter Verwendung von Folie.

Bei Haaren bis zu 15 cm ist es sinnvoll, einen Hut zu verwenden. Der Färbevorgang besteht darin, dünne Strähnen aus Löchern über den gesamten Teil des Haaransatzes oder seinen einzelnen Teil zu ziehen. Je dicker der Strang gebildet wird, desto gesättigter ist die Hervorhebung.

Als nächstes wird das übliche Verfahren mit dem Auftragen von Farbe auf das Haar und dem Halten der Zeit durchgeführt. Nach einiger Zeit wird die chemische Zusammensetzung zuerst mit einer Strähne und dann von allen Haaren abgewaschen. Die Pflegemaske schützt vor den schädlichen Wirkungen synthetischer Komponenten.

Ein mühsamerer Prozess ist das Hervorheben mit Folie. Ein spezieller Kamm trennt dünne Stränge entlang der horizontalen Trennung, wonach eine Farbsubstanz auf sie aufgetragen wird. Als nächstes wird der Strang in einen Folienumschlag gewickelt. So wird der gesamte Haaransatz nacheinander bearbeitet. Nach der Wartezeit wird der Kopf gespült und mit Balsam verarbeitet.

Nach Typ erfolgt die Hervorhebung auf roten Locken:

  • Weiß, dessen Hauptunterschied in geklärten dünnen Strängen besteht;
  • klein, selten über den Kopf verteilt (das Ergebnis ist kaum wahrnehmbar);
  • Kalifornisch, erinnert eher an die Wirkung verbrannter Stränge.

Die Hervorhebung in Kalifornien gilt als die sicherste, da Bienenwachs als Aufheller verwendet wird. Darüber hinaus erzwingt die Methode keine häufigen Eingriffe, da überwachsene Wurzeln nach 3-6 Monaten spürbar werden.

Wie man zu Hause macht

Vor dem Hervorheben zu Hause sollten Kontraindikationen für das Verfahren ausgeschlossen werden. Sie müssen auch sicherstellen, dass der Farbstoff den gewünschten Effekt erzielt. Tragen Sie dazu zunächst etwas Farbe auf eine dünne Strähne von einem unauffälligen Teil des Haaransatzes auf.

Notwendige Einrichtungen und Werkzeuge:

  • Behälter zum Verdünnen des Farbstoffs (aus Keramik oder Glas);
  • eine Bürste zum Verteilen der Zusammensetzung auf den Strängen;
  • Kamm mit einem langen scharfen Griff;
  • Hut (Folienstreifen 3 cm länger als der Strang);
  • Haar Klammern;
  • Messbecher;
  • Haartrockner;
  • Umhang auf den Schultern;
  • Handschuhe
  • Farbstoff (vorzugsweise frei von Ammoniak);
  • Balsam.

Wenn ein Klärer vom Typ Supra ausgewählt wird, wird empfohlen, ein Oxidationsmittel von 6% oder 9% zu verwenden. In extremen Fällen ist bei starker natürlicher Pigmentierung die Verwendung einer 12% igen Lösung zulässig.

Exemplarische Vorgehensweise

  1. Markieren Sie die Position der Stränge und ihre Dicke.
  2. Kämme deine Haare. Kosmetik vorwaschen und verwenden sollte nicht sein.
  3. Verdünnen Sie die Farbe in einem Tank, indem Sie das Pigment und das Oxidationsmittel kombinieren. Folge den Anweisungen.
  4. Wenn der Eingriff an kurzen Haaren durchgeführt wird, müssen Sie einen Hut aufsetzen und gleich dicke Strähnen aus den Löchern entfernen. Bei Folie muss der Strang abgetrennt, mit dem scharfen Ende des Kamms verdünnt und ein Folienstreifen unter den Boden gelegt werden. Der Prozess ist durch abwechselndes Auftragen von Farbe auf horizontale Trennwände gekennzeichnet. Zuerst wird der Hinterhauptteil bearbeitet, dann die Seiten und die Vorderseite.
  5. Dann wird das Haar mit einem Pinsel gleichmäßig auf das Haar aufgetragen.
  6. Die Wartezeit hängt von den Empfehlungen des Herstellers ab. Rothaarige müssen die maximal zulässige Dauer wählen.
  7. Waschen Sie die Farbe mit Strähnen und behandeln Sie sie mit Balsam.

Vorsichtsmaßnahmen:

Vor dem Hervorheben zu Hause sollten Kontraindikationen für das Verfahren ausgeschlossen werden

Leistungen:

  • erfrischt ein Friseur;
  • bringt Neuheit ins Bild;
  • wachsende Wurzeln sind weniger auffällig;
  • mit der richtigen Kombination entsteht ein interessanter Effekt;
  • verletzt nicht den Haupthaaransatz;
  • Masken graues Haar.

Nachteile:

  • gestreifte Stränge färben sich manchmal gelb;
  • Eine rote Farbe aus der Natur kann während der Pigmentierung zu einem unerwarteten Ergebnis führen. Daher ist die Auswahl der Farbe eng.
  • Haarpflege erfordert einen Ansatz.

Eine geschickte Auffrischung des Aussehens kann nicht nur die Haarfarbe, sondern auch die Länge berücksichtigen. Die Konsultation eines Stylisten wird nicht nur dazu beitragen, das Bild neu zu gestalten, sondern auch die natürliche Attraktivität der rothaarigen Schönheiten nicht zu verlieren.

Vielfältige und moderne rote Haarfarbe

Die Haarfarbe aus Kupfer ist universell: Mit einer Vielzahl von Farbtönen können Sie eine Option für nahezu jede Art von Erscheinungsbild auswählen. Rothaarige Mädchen ziehen immer die Aufmerksamkeit anderer auf sich.

Die rote Farbe ist jedoch nicht auf helle Farbtöne beschränkt - sie umfasst dunkelrote Farben, rosa mit einem goldenen Farbton. Diese Farben können nicht in ihrer natürlichen Form gefunden werden, sondern können mit Haarfärbemitteln erzeugt werden..

Für wen ist der Kupferton unter Berücksichtigung des Farbtyps, der Auswahl des Farbtons, der Nuancen der Färbung - wir werden genauer darauf eingehen.

Augenfarbenabstimmung

Die Palette der Rothaarigen ist vielfältig, der richtige Ton betont die Farbe der Haut, der Augen und der Gesichtszüge.

Braune Augen

Frauen mit einem schokoladigen Pupillenton können sich fast jeden Kupferton leisten.

Dunkle Farben mit einem rötlichen, goldenen Farbton sehen spektakulär aus. Das Färben erfolgt in einem Ton, in der Technik des Hervorhebens, Balayazh.

Grüne Augen

Die grüne Augenfarbe betont positiv die Helligkeit roter Locken. Diese Kombination gilt als klassisch. Grünäugigen Damen wird empfohlen, zwischen Bernstein, Karamell und goldenen Farben zu wählen.

Blaue Augen

Helle Kupferfarben in der Nähe der Blondine unterstreichen die Schönheit der Pupillen eines himmlischen Farbtons. Esche, Kastanientöne mit einem rötlichen Farbton sehen nicht weniger spektakulär aus.

Graue Augen

Heben Sie die natürliche Schönheit grauer Augen hervor, indem Sie dunkle, gesättigte Farben auswählen. Das Haar aus Schokolade, Kastanie und Kupfertönung hebt graue Augen hervor und verleiht dem Bild eine besondere Note.

Hautfarbanpassung

Es gibt vier Haupttypen des Erscheinungsbilds. Jeder von ihnen kann mit einem bestimmten Farbschema hervorgehoben werden..

Kalter Ton

Der Farbtyp „Sommer“ zeichnet sich durch einen kalten Hautton, eine helle, aschfahle natürliche Haarfarbe aus. Der Augenton ist auch hellblau, grau.

Mädchen, die zu dieser Art von Aussehen gehören, wird empfohlen, eine kalte rote Haarfarbe mit einem Ascheton zu wählen. Hellrotes Haar betont erfolgreich alle Nuancen des Aussehens.

Warmer Hautton

Der Frühlingsfarbtyp zeichnet sich durch einen warmen Hautton aus. Oft haben Mädchen eine Iris aus Grün, Gras, Hellbraun und Haselnuss.

Der natürliche Ton der Locken ist hellbraun, kastanienbraun und honigblond. Warme Farbe Mädchen werden Rot-Rot-Ton mit Karotten-Ton, honig-rote Farbe mögen.

Helle, blasse Haut

Die hellhäutigen Mädchen haben den Winterfarbtyp. Die natürliche Haarfarbe ist dunkel, manchmal schwarz mit einem kalten Farbton.

Warme Rottöne passen überhaupt nicht zu diesem Farbtyp, Sie müssen vorsichtig sein, aber einige können kalte, rötliche Töne haben.

Dunkle und dunkle Haut

Der Farbtyp „Herbst“ hat Mädchen mit Schokoladenaugen und heller Walnusshaut. Oft hat der Winterfarbtyp eine natürliche rote Haarfarbe. Die Stränge können mit Bernstein, Honig, rötlichen Untertönen sein..

Rottöne mit einem Foto

Die Palette ist unglaublich breit, selten findet jemand diesen Bereich.

Kupfer

Das Haupt-Subton ist rot. Wenn man es mit Gold, Honig, Esche, Orange kombiniert, erhält man sehr interessante Farben. Ein ähnlicher Ton sieht immer interessant, stilvoll und frisch aus..

Dunkelrot

Dieser Ton ist eine Kombination aus Rot und Kastanie. Die resultierende Farbe heißt Mahagoni. Ein tiefer, kräftiger Farbton eignet sich am besten für Mädchen der Farbtypen "Winter" oder "Herbst".

Hellrot

Hellbraun mit Bernstein, Honig und goldenen Untertönen wirken so natürlich wie möglich..

Solche Locken sind für Blondinen geeignet, die Reinkarnationen wünschen, aber nicht für Kardinalveränderungen bereit sind. Natürlicher Schatten macht das Erscheinungsbild hell und nicht trivial.

Rotblond

Dieser Ton sieht saftig und warm aus und hilft dabei, jedes Bild zu transformieren. Es wird mit warmen und kalten Farbtypen kombiniert..

Hellbraun

Ein edler, aristokratischer Farbton eignet sich für zurückhaltende Mädchen, die ihr Aussehen leicht verändern möchten.

Es sieht am eindrucksvollsten aus, wenn es mit der Balayazh-Technik, der Kurbel, gefärbt wird. Um den rotbraunen Ton interessanter zu machen, kann der Colorist-Friseur dem Haar einen kleinen goldenen Farbton verleihen, wodurch die Locken hervorgehoben werden.

Aschrot

Ein hellblondes mit einem rötlichen Unterton passt zu hellhäutigen Damen. Die richtig ausgewählte Aschefarbe kann für fast jede Art von Erscheinungsbild geeignet sein..

Feurig rote Farbe

Die hellsten möglichen Rottöne. Er wird keine gleichgültigen Liebhaber von außergewöhnlichem Aussehen hinterlassen. Feurige Rot-, Orange- und Karottenfarben eignen sich für Damen mit einem kalten Farbtyp.

rotbraun

Das rote Pigment ist nicht solo, daher wirkt die braunrote Farbe zurückhaltend, aber gleichzeitig ungewöhnlich. Dieser Lockenton harmoniert gut mit dunkler, gebräunter Haut..

Kastanienrot

Eine warme Farbe mit einer leichten Kupfertönung passt zu den meisten Mädchen mit der Farbe Frühling oder Herbst. Balayazh-Rot betont positiv den rötlichen Ton der Stränge.

Schokoladenrot

Brauntöne sind vielfältig: Wenn Sie ein rotes, rotes Pigment hinzufügen, erhalten Sie eine interessante Kombination.

Karamellrot

Weiche Farbe mit Karamellnoten strahlt Wärme aus. Solche Töne sollten von Damen mit einer kalten Farbe vermieden werden..

Goldenes Kupfer

Eine besondere Anziehungskraft haben rötliche Locken mit goldenen Akzenten. Sie werden von selbstbewussten, starken Damen bevorzugt, die dem Bild helle Noten hinzufügen möchten.

rot Rosa

Um diesen Farbton zu erhalten, müssen Sie mehrere Farbstoffe mischen. Für ein garantiert positives Ergebnis sollten Sie sich an einen erfahrenen Coloristen wenden. Ein Rot-Rosa-Ton eignet sich für junge, sorglose Persönlichkeiten.

Bernstein

Klassischer roter Farbton, hauptsächlich für Mädchen mit warmem Hauttyp geeignet. Das modische rote Ombre betont die Weichheit des Bernsteintons.

Karottenschatten

Helle, gesättigte Farben verbessern die Identität des Bildes. Oft wird der Karottenton von autarken, kreativen Persönlichkeiten bevorzugt..

Rothaarig

Intensiver Schatten, der die Aufmerksamkeit anderer auf sich zieht. Helle Lockentöne erfordern sorgfältige Pflege und regelmäßige Tönung, um die Sättigung aufrechtzuerhalten.

Welche Farbe zu malen?

Es gibt viele Kompositionen, mit denen das gewünschte Bild erstellt werden kann. Neben dem üblichen Haushalt sollten professionelle Mittel, Pigmente mit direkter Wirkung, Farbbalsame, Shampoos sowie natürliches Henna und Basma hervorgehoben werden.

Loreal Präferenz

Haushaltsfarbe zu einem erschwinglichen Preis, buchstäblich überall zu finden. Loreal Tinten sind sicher, beeinflussen die Haarstruktur nicht.

Der Hersteller bietet eine große Anzahl von Rottönen an, darunter klassische Mahagoni-, Granat- und ungewöhnliche Töne.

Palette

Die meisten Farben haben eine angenehm cremige Textur und liegen gleichmäßig auf den Strängen.

Der Vorteil des Herstellers ist eine große Anzahl von Linealen, darunter rote Farbtöne.

Londa

Hohe Haltbarkeit.

Trotzdem verspricht der Hersteller, dass die Zusammensetzung keine signifikanten negativen Auswirkungen auf Locken hat, da sie pflegende Komponenten, natürliche Öle, enthält.

Garnier olia

Die Linie der Rottöne ist sehr unterschiedlich.

Die Zusammensetzung enthält olivgrüne Avocadoöle, die das Haar pflegen und ihm einen natürlichen Glanz und ein gesundes Aussehen verleihen.

Estel

In Russland hergestellte professionelle Farbstoffe zeichnen sich durch eine breite Palette aus, die es ermöglicht, verschiedene Farben zu mischen, um einzigartige Töne und Halbtöne zu erzeugen.

Eberesche

Die budgetärste der vorgestellten Optionen für Farben. Der Hersteller bietet eine große Anzahl von hellen Rottönen, Kupfer.

Färbetipps

Es ist möglich, eine schöne rote Haarfarbe nicht nur durch Kontaktaufnahme mit einem professionellen Coloristen zu erhalten, sondern auch auf eigene Faust. Befolgen Sie beim einfachen Färben mit Haushaltsfarbstoff die Anweisungen des Herstellers.

Vor dem Anfärben mit direkt wirkenden Formulierungen sollte berücksichtigt werden, dass Pigmente auf eine leichte Basis aufgetragen werden müssen. Sie können es erstellen, indem Sie die Locken mit einem speziellen Puder vorklären.

Dies ist Voraussetzung für eine reine Farbe. Leider wirken direkt wirkende Pigmente schnell aus, da sie kein Ammoniak enthalten. Daher muss die Farbe regelmäßig getönt werden.

Wenn Sie Henna-Stränge färben, können Sie verschiedene Farbtöne erzielen, indem Sie sie in bestimmten Anteilen mit Basma mischen. Die Rottöne sind vielfältig. Wenn Sie gebeizt werden, können Sie sowohl helle als auch dunkle Kupferlocken erzielen..

Komplexe Flecken wie rotes Haar, Ombre, Balayazh und Air Touch sind allein fast unmöglich.

Ist es möglich, von rot neu zu streichen?

Es ist fast unmöglich, ohne Schaden aus einem hellen Haarton herauszukommen. Es ist notwendig, sanfte Aufhellungsmittel zu verwenden, diese richtig aufzutragen und eine bestimmte Zeit auf Locken auszuhalten.

Pflegeeigenschaften

Rote Haarfarbe erfordert maximale Aufmerksamkeit, um die Sättigung und Helligkeit aufrechtzuerhalten. Zu diesem Zweck wird empfohlen, die folgenden Regeln einzuhalten:

  1. Mit einem sulfatfreien Shampoo waschen. Natriumlurylsulfat, das in den meisten Reinigungsmitteln enthalten ist, hilft beim Abschwächen.
  2. Die Verwendung von Tönungsmitteln mit jedem Shampoo verlängert die Helligkeit des Farbtons.
  3. Vor dem Trocknen mit einem Haartrockner mit Styling-Geräten wird empfohlen, unauslöschliche Mittel mit Wärmeschutz aufzutragen.

Farben in Kleidung, Make-up für Rothaarige

Garderobenartikel und Kosmetika sollen die Helligkeit von Locken schattieren. Sie können zwischen den Grundtönen (Grau, Schwarz) oder Hellblau, Rot- und Grüntönen wählen.

Es ist wichtig, ein Bild so zu wählen, dass alle Details nicht nur die Helligkeit des Haares, sondern auch das gesamte Erscheinungsbild betonen.

Vitamine für schnelles Haarwachstum: Rescue Pills

Schnelle Methoden, um Läuse loszuwerden