Wie man Haarwaschwasser weich macht

Der Zustand der Haare hängt nicht nur von Genetik, Ernährung und Pflege ab. Eine wichtige Rolle spielt Wasser, mit dem Sie Ihre Haare waschen. Die Qualität ist jedoch schlecht. Die Zusammensetzung des Leitungswassers enthält eine große Menge schädlicher Verunreinigungen wie Eisenoxid-, Calcium- und Magnesiumsalze. Alle diese Substanzen machen das Haar steif und verschlechtern ihren Zustand erheblich..

Warum hartes Wasser Haar und Kopfhaut schädigt

Wasser hat wie die Kopfhaut eine eigene alkalische Umgebung. Die Reinigungsrate beträgt pH 7 oder weniger, während unsere Haut einen pH-Wert von 4,5-5,5 hat. Höhere Werte geben die Wasserhärte an. Aufgrund ihrer Wirkung auf das Haar werden sie stumpf und ungezogen. Darüber hinaus führt ein regelmäßiges Waschen des Kopfes unter solchen Bedingungen zu:

  • Verschlechterung des Haarwuchses und der Follikelentwicklung;
  • Verstopfen der Poren der Kopfhaut;
  • Schwächung der Haarstruktur;
  • Verlust;
  • schnelles Abwaschen von Farbe;
  • konstant starke Verschleierung;
  • das Auftreten von Spliss und Schuppen;
  • Oxidation von Strängen in direktem Sonnenlicht, die die Zerstörung der Nagelhaut provoziert.

Calciumsalze bilden eine grauweiße klebrige Beschichtung auf dem Haar, die schwer abzuwaschen ist. Daher können Sie nach dem Waschen Ihrer Haare am Abend spüren, dass die Haare wieder schmutzig sind.

Um solche Folgen zu vermeiden, sollte Leitungswasser vor jedem Waschen erweicht werden. Nur dann sind die Haare glatt, gehorsam, fallen nicht mehr aus und sehen gesund aus.

So überprüfen Sie die Härte des häuslichen Wassers

Sie können den Indikator auf verschiedene Arten überprüfen:

  1. Tee. Es ist notwendig, Blatttee zu brauen, einige Minuten darauf zu bestehen und den Schatten sorgfältig zu betrachten. Wenn das Wasser hart ist, wird der Tee trüb und dunkel. Weich macht es leicht, mit einer Pfirsichfarbe.
  2. Gewicht. Dies erfordert hochpräzise Skalen, da herkömmliche Skalen wahrscheinlich keinen Unterschied aufweisen. Hartes Wasser ist schwerer als weich.
  3. Waschmittel. Wenn es beim Einseifen mit Reinigungsmittel schnell schäumt, ist das Wasser weich. Und wenn der Schaum es nicht eilig hat zu erscheinen, können wir daraus schließen, dass es schwierig ist.
  4. Die Steifheit kann anhand der Regelmäßigkeit des Auftretens von Zunder im Wasserkocher sowie anhand weißer Spuren und Ablagerungen auf Glaswaren beurteilt werden.
  5. Prüfung. Damit können Sie in wenigen Minuten den Grad der Wasserhärte bestimmen. Sie werden in Fachgeschäften verkauft. Die Wirkung dieses Tests basiert auf einem Reagenz, das bei Kontakt mit einer Flüssigkeit seine Farbe ändert. Zu den Nachteilen gehört die Tatsache, dass es manchmal schwierig zu interpretieren ist und nicht immer genau ist. Um das Messergebnis zu erhalten, müssen Sie die Farbe mit der Palette möglicher Ergebnisse vergleichen und dann die Zahlenwerte von europäischen Einheiten auf Russisch übertragen, da normalerweise nur ausländische Hersteller Qualitätstests durchführen.
  6. TDS-Meter. Dieses Instrument hilft auch bei der Bestimmung der Härte und Reinheit von Wasser. Mit einer guten Kalibrierung kann er die elektrische Leitfähigkeit messen, die nicht nur von der Temperatur der Flüssigkeit, sondern auch von den darin enthaltenen Verunreinigungen beeinflusst wird. Wenn Sie ein solches Gerät jedoch zu Hause verwenden, kann es sehr leicht zu Verwirrung kommen, ohne über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zu verfügen.

Wie man hartes Wasser zum Waschen der Haare zu Hause erweicht

Früher wurde Schmelz- oder Regenwasser verwendet, um meine Haare zu waschen, weil sie weich sind. Unter modernen Umweltbedingungen ist die Verwendung solcher Methoden jedoch unpraktisch. Es gibt jedoch viele Hausmittel, die helfen können, das Problem zu beheben..

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie jedoch den Zustand der Stränge beurteilen. Wenn lange Zeit ununterbrochen hartes Wasser verwendet wurde, hat sich bereits eine Plaqueschicht aus verschiedenen Ablagerungen auf dem Haar gebildet. Um es loszuwerden, können Sie das Demineralisierungsverfahren in der Kabine oder selbst mit einem Spezialwerkzeug durchführen. Nur dann können wir anfangen zu mildern.

Kochen

Kochen ist der einfachste Weg, um zu erweichen. Während dieses Prozesses beginnen sich die Salze abzusetzen. Gleichzeitig ist es notwendig, Wasser nicht in einem Wasserkocher, sondern auf einem Herd zu kochen, weil Bei längerem Erhitzen ist die Zersetzung der Salze intensiver. Vor dem Gebrauch muss die Flüssigkeit auf die erforderliche Temperatur abgekühlt werden (oder noch besser einen Tag stehen). Bei der Verwendung ist es sehr wichtig, das Sediment nicht zu erhöhen, sondern nur ein Drittel des Volumens zu verwenden.

Weichspüler hinzufügen

Als "Weichmacher" können Sie Ammoniak verwenden. Ein Teelöffel wird zu einem Liter Wasser gegeben und zum Waschen der Haare verwendet. Anstelle von Ammoniak können Sie einen halben Teelöffel Borsäure oder einen Viertel Teelöffel Backpulver verwenden. Für fettiges Haar ist ein Esslöffel Glycerin perfekt als Weichmacher geeignet. All diese Mittel sind in jeder Apotheke erhältlich und kosten ziemlich viel..

Zitronensaft in einen Behälter mit Wasser geben

Zitronensaft hat auch eine kosmetische Wirkung auf das Haar. Ein Esslöffel Saft für 2 Liter reicht aus. In Abwesenheit von Zitrone kann Zitronensäure verwendet werden. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Saft Haare und Kopfhaut trocknen kann. Verwenden Sie ihn daher nicht, wenn er bereits trocken ist..

Filter einstellen

Spezialfilter werden heute überall verkauft. Dies können Geräte sein, die direkt an einem Wasserhahn oder an einer Wasserleitung installiert sind. Der Hauptnachteil ist die Tatsache, dass sie regelmäßig gewechselt werden müssen, was bedeutet, Geld auszugeben. Es gibt verschiedene Haupttypen von Wasserfiltern:

  • Filterkrüge, die für ein kleines Volumen von bis zu 3 Litern ausgelegt sind. Gefiltertes Wasser eignet sich hervorragend zum Aufbrühen von Tee, Trinken und Kochen. Der Betrieb des Geräts basiert auf der Wirkung einer speziellen Patrone, die alle zwei bis zwei Monate gewechselt werden sollte.
  • Ionenaustauschsysteme, die mit Kochsalzlösung und Ionenaustauscherharzen Wasser jeder Härte erweichen können. Sie sind pflegeleicht, aber nicht zum Trinken geeignet..
  • Magnetische und elektromagnetische Enthärter, die an Wasserleitungen oder Autobahnen installiert werden. Sie sind auch nicht zum Trinken geeignet..

Verwenden Sie beim Waschen der Haare und Spülen Tischessig

Normaler Essig macht das Wasser perfekt weich und senkt den pH-Wert. Darüber hinaus kann die Substanz die im Laufe der Zeit auf dem Haar angesammelten Mineralienreste entfernen und abgeblätterte Flocken kleben. Durch ein solches Spülen wird das Haar weich und erhält einen gesunden Glanz. Darüber hinaus hat Essig eine antimykotische und antibakterielle Eigenschaft, die hilft, Schuppen loszuwerden..

Um eine solche Spülung vorzubereiten, geben Sie 50 bis 100 ml Essig und einige Tropfen ätherisches Öl in einen Liter Flüssigkeit. Trockenes Haar sollte in das Produkt getaucht, mit Shampoo und Balsam gespült werden. Nach dem Spülen mit einer neuen Portion Essiglösung. Der Geruch verschwindet schnell, sobald das Haar trocknet.

Lassen Sie die Essigspülung nicht in die Augen gelangen, da dies zu einer starken Reizung der Schleimhaut führt.

Hartes Wasser wirkt sich bei regelmäßiger Anwendung nachteilig auf Haar und Kopfhaut aus, was zu vielen Problemen führt. Es ist wichtig, den Grad seiner Steifheit zu Hause bestimmen zu können, um rechtzeitig Abhilfe zu schaffen. Viele verfügbare Methoden helfen, ohne viel Zeit, Mühe und Finanzen in Anspruch zu nehmen.

Frage: Schädigt hartes Wasser Haut und Haare?

Was ist hartes Wasser?

Dies ist keine Mischung aus Schwermetallen oder Schadstoffen, sondern nur eine große Konzentration an Mineralien. Meistens sind es Magnesium, Kalzium und Zink, die im Wasser vorkommen, wenn es durch Kalkstein fließt. Aus diesem Grund ist das Wasser, mit dem Sie Blumen in einem Sommerhaus gießen (z. B. aus einem Brunnen), härter: Es fließt nur durch mineralreiche Böden und nicht durch Kläranlagen.

Es gibt mehrere Anzeichen dafür, dass Ihr Haus hartes Wasser hat:

  • Seife, Shampoo und Duschgel schäumen nicht gut;
  • Spritzer auf Glaswaren hinterlassen weiße Flecken;
  • Schuppen bilden sich schnell im Kessel;
  • Kleidung verblasst schnell und der Stoff wird steif.

Sie können auch einen speziellen Teststreifen zur Bestimmung der Steifigkeit kaufen. Der Indikatorstreifen bestimmt sowohl den pH-Wert als auch die Konzentration einzelner Elemente im Wasser.

Was Wasser mit Haut und Haaren macht

Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass das Shampoo nicht gut schäumt. Sie können auch denken, dass das Haar nicht gewaschen wird und sich Sediment auf ihnen befindet. Sie werden immer mehr einschäumen, aber dies wird das Problem nicht lösen, sondern nur verschlimmern. Wenn Sie also feststellen, dass das Haar spröde geworden ist, nicht ausspülen oder gar ausfallen, sollten Sie das Wasser auf Härte prüfen.

Durch die ständige Wechselwirkung mit Mineralien und Salzen wird die Haut trocken und empfindlich. Das Risiko für Ekzeme steigt, es kann zu Peeling und Juckreiz kommen - auch im Sommer scheint die Haut immer trocken zu sein.

Gleichzeitig kann Wasser aus unterirdischen Quellen (und es wird als hart angesehen) meistens ohne Kochen getrunken werden: Es füllt die körpereigenen Kalzium- und Magnesiumreserven wieder auf. Aber sie sollte sich immer noch nicht waschen.

So lösen Sie das Problem

Nicht so schlecht. Denken Sie daran, dass sich im Wasser Mineralien befinden können, die für die Haut nützlich sind. Aus diesem Grund stellen einige Marken Kosmetika auf der Basis von Thermalwasser her (z. B. Avene). Das Problem mit hartem Wasser ist nicht einmal, dass die Mineralien selbst schädlich sind, sondern dass ihre Konzentration sie daran hindert, ihre Haut und Haare gründlich zu waschen: Shampoo und Seife können auf dem Körper verbleiben und somit noch trockener werden.

Der Dermatologe Anjali Mahto rät immer zu einer warmen Dusche (heißes Wasser trocknet, kaltes Wasser beseitigt den Schmutz jedoch nicht bis zum Ende). Es lohnt sich, tief reinigende Shampoos und aggressive Waschgele zu vergessen. Wählen Sie feuchtigkeitsspendende Verbindungen wie Hafermilch.

Einige andere Kosmetikmarken verwenden in ihrer Zusammensetzung Chelatbildner, die die Wirkung von Mineralien mildern (Sie finden sie unter dem Namen EDTA). Sie neutralisieren die Wirkung von Salzen und verringern das Risiko von Reizungen durch hartes Wasser. Studien haben wiederholt gezeigt, dass eine geringe Konzentration solcher Substanzen in Kosmetika (von 0,01 bis 0,5) Haar und Haut nicht schädigt. Eine Procter & Gamble-Studie hat gezeigt, dass Chelatoren das Haar auch nach UV-Bestrahlung wiederherstellen..

Wenn Sie ernsthaft über trockene Haut und brüchiges Haar besorgt sind, können Sie zu Hause einen Filter einsetzen, der das Wasser weicher macht. Aber denken Sie daran: Sie müssen es rechtzeitig ändern.

Über Shampoo: Was ist dein Wasser??

Vor dem Kauf von Shampoo in meinem Geschäft stellen Anfänger verschiedene Fragen, oft eine davon, ob es für sie geeignet ist. Um die Frage zu beantworten, würde ich einen Zähler fragen: Welches Wasser fließt in Ihrer Wohnung (Haus, Hütte..) aus dem Wasserhahn? Das Wasser, in dem die Haare gewaschen werden, spielt oft eine viel größere Rolle als die Zusammensetzung des Shampoos.

Meine Shampoos sind für sehr hartes Wasser ausgelegt. Das ist es, was von meinem Wasserhahn aus passiert. Und ich mache mir jedes kosmetische Produkt genauso wie Sie. Um ganz genau zu sein, lasse ich mir nur einen kleinen Teil des Geldes, das ich für Kunden mit Bestellungen vorbereite.

Hartes Wasser enthält eine große Menge an Chemikalien, Chlor, Salzen und Schwermetallen. Es sind die Kationen dieser Salze, die für die Steifheit verantwortlich sind. Ihre Anwesenheit beeinträchtigt die Gesundheit von Haar und Kopfhaut. Wenn Sie Ihr Haar ständig mit solchem ​​Wasser waschen, sammeln sich überschüssige Spurenelemente an, was zu Sprödigkeit, Glanzverlust und spürbarer Gewichtung führt.

Jeder bemerkte wahrscheinlich, dass weiße Flecken von Wassertropfen in der Nähe des Waschbeckens zurückbleiben? In der Teekanne aus dem Leitungswasser bildet sich ein Niederschlag und eine weißliche Beschichtung? Dies ist ein sicheres Zeichen dafür, dass der Gehalt an Kalzium, Eisen und Magnesium sehr hoch ist. Ich habe das Waschbecken jetzt speziell nicht gewaschen, um diese weißen Flecken zu zeigen:

Leider hatten wir kein Glück mit Wasser. Wir essen es nicht und trinken es nie, wir kaufen artesisches Essen. In jedem Hof ​​gibt es solche Kioske mit Wasser:

Das Verfahren ähnelt dem Gehen auf dem Wasser mit Wippen. Es ist jedoch besser, ständig mehrere Zylinder artesischen Quellwassers nach Hause zu bringen, als Wasser mit einem vollständigen Satz des Periodensystems zu verwenden. Aber schwimmen, baden, den Kopf waschen muss immer noch mit dem Wasser gemacht werden, das aus dem Wasserhahn fließt. Daher enthalten die Shampoos, die ich in ihrer Zusammensetzung herstelle, eine ganze Reihe von Schutzmaßnahmen für Kopfhaut und Haare und sind für hartes Wasser ausgelegt.

Der Standard-Wassertest lautet wie folgt: Bevor Sie Shampoo verwenden, gießen Sie Wasser in ein Glas und gießen Sie ein wenig Shampoo hinein. Schütteln und prüfen, ob Rückstände vorhanden sind. Im Falle seines Aussehens sollte dieses Shampoo nicht verwendet werden: Es ist für Wasser mit einer anderen Härte ausgelegt.

Ich teste mein Shampoo. Ich bringe es, gieße ein Glas Wasser unter dem Wasserhahn hervor:

Ich gieße ein paar Tropfen Shampoo in ein Glas:

Ich rühre das Shampoo in Wasser:

Lassen Sie mich den ganzen Tag stehen, um zu sehen, ob es zumindest einen Niederschlag gibt oder nicht. Wenn ja, muss etwas in den Shampoo-Formulierungen geändert werden. Das Ergebnis ist jedoch erfreulich - es wurde kein Niederschlag festgestellt:

Shampoo ist ausgeglichen. Immerhin ist der Prozess des Waschens des Kopfes in Bezug auf chemische Reaktionen wie folgt:

  1. Während des Shampoo-Spülens reagieren Härtesalze auf Fettsäureanionen, die Teil des Haarreinigers sind. Dadurch entstehen schwerlösliche kohäsive Komponenten..
  2. Diese Art der Ausfällung und tatsächlich die Ausfällung tragen dazu bei, die Poren der Kopfhaut zu verstopfen und die Stränge grob und unelastisch zu machen.
  3. Darüber hinaus schwächt die häufige Verwendung von hartem Wasser die Haarstruktur..
  4. Unter dem Einfluss von Sonnenlicht nimmt die schädliche Wirkung zu: Die Luft oxidiert noch mehr, was zu einer langsamen Zerstörung der Haarkutikula führt.

Die Zusammensetzung des Shampoos und das Wasser, für das es entwickelt wurde, ist also keine müßige Frage. Neben der Tatsache, dass ein gutes Shampoo nicht nur Haare schont, sondern auch keine Rückstände beim Spülen in Rohrleitungen, Behältern und Dosiersystemen hinterlässt (obwohl ich generell versuche, Spender in Shampoos zu vermeiden).

Ich hoffe ich habe Fragen zu meinem Shampoo beantwortet.

Das nächste Mal werde ich versuchen, über die Absorption meiner Cremes zu sprechen (Neuankömmlinge stellen häufig Fragen, habe ich fettige Cremes oder nicht). Die Aufnahme von kosmetischen Cremes in die Haut wird von mehreren Faktoren beeinflusst, von denen einer die elektrische Ladung ist, die einer bestimmten Substanz innewohnt. Wenn dies (einschließlich) in der Zusammensetzung berücksichtigt wird, ist die Creme immer angenehm.

Wie man Haarwaschwasser weich macht?

Um Ihr Haar weich und seidig zu machen, ist es wichtig, hochwertiges Wasser zu verwenden. Warum ist Leitungswasser dafür nicht geeignet? Es enthält eine erhöhte Menge an Salzen von Kalzium, Eisen und Magnesiumsulfat, was sich negativ auf die Haarstruktur auswirkt.

Die Wasserqualität ist der Schlüssel zu sauberem und gesundem Haar

Hartes Wasser eignet sich nicht zum Waschen und vor allem nicht zum Waschen von Haaren. Schwermetalle, Chlor und Chemikalien wirken sich zerstörerisch auf das Haar aus, tragen zum Auftreten von Trockenheit und Peeling bei. Nach dem Waschen werden die Schlösser spröde und porös..

Der Prozess des Waschens des Kopfes mit chemischen Reaktionen:

  • Hartes Wassersalz bildet bei Kontakt mit einem Waschmittel schwerlösliche kohäsive Elemente, die das Wachstum und die Entwicklung von Follikeln beeinträchtigen;
  • Die Poren der Kopfhaut verstopfen, die Locken werden grob und unelastisch;
  • Die Struktur der Haare ist geschwächt;
  • Unter dem Einfluss von direktem Sonnenlicht oxidiert die Luft die Strähnen, was zur Zerstörung der Haarkutikula führt.

Um solch ein bedauerliches Schicksal zu vermeiden, ist es wichtig, das Wasser vor jedem Gebrauch beim Waschen Ihrer Haare zu erweichen. Locken werden gehorsam und glatt, fallen nicht mehr aus und das Haar erhält ein gesundes und strahlendes Aussehen.

Möglichkeiten, Wasser zu Hause zu erweichen

Früher wurden weicher Regen und Schmelzwasser zum Waschen der Haare verwendet, aber unter modernen Umgebungsbedingungen ist dies keine Option. Es gibt viele improvisierte Möglichkeiten, seine Steifheit zu ändern.

Einfrieren

Ein einfacher und erschwinglicher Weg ist das Einfrieren von Wasser. Stellen Sie es in einen Behälter und stellen Sie es in den Gefrierschrank. Ordnen Sie den Behälter dann mit der Flüssigkeit an einem Ort neu an, an dem Raumtemperatur herrscht. Es ist wünschenswert, dass direktes Sonnenlicht in den Behälter eindringt, dann ist das Wasser nicht nur weich, sondern auch nützlich.

Sieden

Durch das Kochen fallen Salze aus und das Wasser wird weich. Zur Verwendung muss es auf eine Temperatur von 35-45 Grad abgekühlt werden. Es ist wichtig, das Sediment nicht zu zerstoßen, sondern nur das erste Drittel der nach dem Kochen erhaltenen Flüssigkeit zu verwenden.

Essig

Durch Zugabe von Alkali zu hartem Wasser wird ein Teil der Mineralien neutralisiert. Das Haar wird nach Verwendung einer solchen Flüssigkeit glänzend und elastisch. Und der Geruch verschwindet spurlos.

Beachtung! Die Proportionen sind wie folgt: 1 Löffel pro Glas Wasser. Es ist wichtig, die Dosierung nicht zu überschreiten, um das Haar nicht zu schädigen.

Um die Stränge mit nützlichen Elementen zu nähren, ist es ratsam, keinen gewöhnlichen Essig, sondern natürlichen Wein oder Apfel zu verwenden (siehe Zusammensetzung auf dem Etikett der Rohstoffe)..

Wasserenthärtungstricks

Backpulver macht neben Essig das Wasser perfekt weich - es entfernt schädliche Mineralien aus dem Sediment. Pro Liter Wasser - ¼ TL Komposition. Salz ist ein natürliches Sorptionsmittel, es löst sich in Wasser und hinterlässt keinen Niederschlag. Es wird in einer ähnlichen Dosierung angewendet.

Noch ein paar Tipps:

  • Ammoniak: 1 TL. auf 1 Liter Wasser. Ammoniak macht Wasser weich und reduziert die Wirkung von Magnesiumsalzen, wodurch das Haar stumpf und leblos wird.
  • Borsäure: ½ TL pro 1 Liter Wasser.
  • Glycerin: 1 EL. auf 1 Liter Wasser. Die Methode ist für fettiges Haar geeignet..

Die Neutralisation überschüssiger Mineralien erfolgt effektiv durch Zitronensaft. Es ist wichtig, der Flüssigkeit ein frisch gepresstes Produkt hinzuzufügen - einen Teelöffel pro Liter Wasser. Neben Saft eignen sich auch Abkochungen von Leinsamen, Eichenrinde, Klettenblättern, Kamillenblüten und Zitronenmelissenkräutern.

Brauen Sie auf klassische Weise - ein Löffel Rohstoffe in einem Glas Wasser, bestehen Sie mehrere Stunden darauf und gießen Sie dann die gefilterte Flüssigkeit in einen Behälter mit Wasser (nicht mehr als 3 l) oder spülen Sie die Locken nach dem Waschen einfach aus.

Sets zur Reinigung des Haares von harten Ablagerungen

Es ist wichtig zu bedenken, dass es beim Waschen von Haaren in hartem Wasser wichtig ist, die Strähnen sorgfältig zu kämmen, damit sie anfälliger für das Waschen werden. Das Shampoo in der Handfläche vorverdünnen und mit Wasser verdünnen. Reiben Sie das Reinigungsmittel in die Kopfhaut und waschen Sie die Stränge mit Schaum.

Beachtung! Es gibt Kits zum Reinigen von Haaren von harten Ablagerungen, zum Beispiel Malibu Hard Water Demineralizer-Pakete.

Die Methode ihrer Anwendung besteht darin, auf nass gewaschenes Haar aufzutragen, mit einem Beutel zu binden und gemäß den Anweisungen einzuweichen. Spülen Sie das Haar mit einem Sud aus Kräutern oder einer Lösung aus Essig / Zitronensäure aus.

Sie können auch spezielle Reinigungsshampoos kaufen, deren Formel auf eine gründliche Reinigung und Entfernung aggressiver Rückstände abzielt. Verwenden Sie nach dem Waschen der Strähnen unbedingt eine Pflegemaske oder eine Haarspülung.

Beachtung! Anstelle von Shampoo können Sie auch Joghurt oder Sauermilch verwenden. Dies ist eine großartige Alternative zu speziellen Formulierungen, um schädliche Chemikalien zu beseitigen..

Zu Hause können Sie Shampoo aus Semmelbröseln verwenden - den Roggenbuckel in Wasser einweichen, 12 Stunden einwirken lassen, beim Waschen auf die Stränge auftragen, mit leichten Bewegungen einmassieren. Zum leichteren Abwaschen der Zusammensetzung einen Löffel Klettenöl in die Kräuterbrühe geben.

Um fettige Strähnen zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie Ihr Haar waschen, da es schmutzig wird. Es ist unbedingt erforderlich, pflegende Masken zu verwenden, um beschädigte Haare zu pflegen. Tragen Sie Balsam auf das Haar auf, um den pH-Wert der Haut zu stabilisieren. Locken gewinnen an Pracht, werden gehorsam und elastisch..

Kümmern Sie sich um Ihre Stränge und verwenden Sie hochwertige Pflegeprodukte!

Meine neue "Entdeckung" eines anderen Faktors, der Haarausfall hervorruft und Haare tötet

Guten Tag allerseits!

Heute möchte ich Ihnen erzählen, wie ich einen weiteren Faktor gefunden habe, der meinen Haarausfall verursacht, der zusätzlich in der Lage ist, Haare zu verändern, ihre Struktur und Gesundheit zu beeinflussen. Und ich brauche auch Rat, wenn jemand auf ein ähnliches Problem wie ich gestoßen ist.

Ich habe mehr als einmal geschrieben und erwähnt, dass ich mit periodisch auftretendem Haarausfall zu kämpfen habe und dass meine Haare in letzter Zeit irgendwie seltsam geworden sind.
Ich habe lange Zeit den Eisengehalt erhöht (was der Grund für den Beginn des Abscheidungsprozesses war) und allmählich kehrt er zur Normalität zurück. Im Allgemeinen ist sogar mein Gesundheitszustand viel besser geworden als vor einem Jahr. Und besonders zu Beginn, als ich gerade anfing, intensiv Eisenpräparate einzunehmen. Zuerst fielen meine Haare deutlich weniger aus und normalisierten sich sogar irgendwann wieder. Aber nach einiger Zeit überholte mich der Fallout wieder und ziemlich intensiv. Ich verstand nicht, womit es verbunden war, und dachte zunächst, dass dies auf die Tatsache zurückzuführen war, dass die Einnahme von Eisen unterbrochen war (eine Unterbrechung war geplant, da es unmöglich war, das Medikament gemäß den Empfehlungen des Arztes ohne Unterbrechung einzunehmen). Aber dann begann ich wieder mit der Verwaltung, die Zeit verging, mehr als zwei Monate vergingen, aber der Verlust hörte nicht auf.

Ich habe bereits alle möglichen Ursachen durchgesehen und auf andere Weise versucht, irgendwie zu helfen. Das ist was ich tue:

  • hat mehr körperliche Aktivität in ihr Leben eingeführt, da der Sommer gut ist und es einfacher ist, dies zu tun;
  • Ich habe in den letzten sechs Monaten gut gegessen, und selbst ich würde sagen, besser und korrekter als je zuvor;
  • Nehmen Sie regelmäßig einen Vitaminkomplex für das Haar, B-Vitamine (und natürlich überwache ich den Eisengehalt).
  • Ich massiere die Kragenzone und die Kopfhaut und reibe natürlich ständig alle Produkte gegen Haarausfall und Haarwuchs.

Dann dachte ich irgendwann, dass ich unter der richtigen Reinigung der Kopfhaut leiden könnte. Und ich habe beschlossen, mich darauf zu konzentrieren. Zu Beginn wurde das Peeling von Natura Siberik gekauft. Aber er erhöhte irgendwie nur den Verlust und wurde sehr schlecht aus meinen Haaren ausgewaschen. Daher wurde beschlossen, es bis zu besseren Zeiten zu belassen, und Ollin-Mousse-Pilling mit Aloe wurde als Ersatz gekauft.

Hier passte mir alles. Dieses Produkt hat einen sehr guten Spender, der einen dichten, weichen Schaum erzeugt. Es gibt keine großen Waschpartikel, die wie in Sibirien intensiv ausgewaschen werden müssen. Normalerweise trage ich es nach der ersten Haarwäsche mit Shampoo auf. Zuerst habe ich versucht, es vor dem Waschen mit Shampoo aufzutragen, aber auf diese Weise ist seine Wirkung wahrscheinlich geringer, da meine Kopfhaut fettig ist und eine gründlichere Reinigung erfordert.

Außerdem habe ich endlich (schon lange unterwegs!) Einen Tangle Teezer Original Kamm gekauft, um schon seltene Haare nicht noch einmal zu verletzen und herauszureißen. Es löst sich und kämmt sich sehr vorsichtig und sehr sanft durch. Ich habe sehr lange daran gezweifelt, das Original oder das chinesische Analogon zu kaufen, deshalb habe ich mich immer noch für das Original entschieden und jetzt bereue ich es nicht! Außerdem mochte ich es sehr, wenn sie ihre Kopfhaut massierte. Es wurde zu einer Art direkter Abhängigkeit - nach einem Arbeitstag - bald nach Hause zu kommen, meine Haare zu kämmen und meinen Kopf zu massieren. Ich benutze es auch, wenn ich meinen Kopf nach dem Auftragen bestimmter Anti-Verlust-Mittel massiere, um die Durchblutung der Glühbirnen zu verbessern und das Produkt besser zu durchdringen.

So verging die Zeit, ich tat alles, damit meine Haare an ihrem Platz blieben, aber aus irgendeinem Grund saßen sie nicht herum...

Ich hatte auch den Verdacht auf Nerven und dass meine Haare einfach so auf Stress reagierten, da die letzten sechs Monate für mich sehr turbulent waren. Gerade in dieser Zeit gab es einen Umzug in ihre eigenen Wohnungen. Das lange Warten und der nervöse Vorgang der Akzeptanz sowie die anschließende Anordnung meines Zuhauses erschütterten mein Nervensystem scharf. Aber ich habe die beruhigenden Kräuter, die ich im abendlichen Schlafenszeitplan trinke, in meinen Haarsparplan aufgenommen. Und im Allgemeinen ist alles in Ordnung, das Leben wird besser, aber das Problem ist aus irgendeinem Grund nicht gelöst...

Und so entschied ich mich einmal, meinen neuen Teaser zu waschen, wusch ihn und ließ ihn für die Nacht auf der Fensterbank trocknen. Als sie aufwachte, kam das Sutra, um es zu nehmen, und das sah sie darauf...

Auf der schwarzen Oberfläche des Teasers sind weißliche Flecken und Flecken sichtbar (das Foto zeigt Schlimmeres, aber dieser traurige Anblick ist lebendig). Dies ist eine Plakette aus getrocknetem Wasser... Diese Flecken hinterlassen Kalziumsalze... Das Wasser in meinem Haus ist superhart (und um ein Vielfaches höher als die Härte in Moskau). Dies wird durch die durchgeführten Analysen bestätigt, sowie durch weiße Flecken, die ständig auf allen Rohrleitungen, Utensilien und anderen Dingen zurückbleiben. Tropfen und Plaque. Sie müssen alles sehr oft waschen, um ein gutes Aussehen zu erhalten..
Hier ist ein Beispiel unten, der Mischer, der sehr schnell beschichtet wird - das Foto zeigt seinen Zustand einige Tage nach dem Waschen in einem brillanten Zustand.

Nachdem ich die Plakette auf dem Kamm gesehen hatte - ich hatte sofort eine Frage -, was dann auf meinem Kopf und auf dem Körper passiert. Übrigens habe ich auch festgestellt, dass die Haut sehr trocken wurde, insbesondere an Händen und Gesicht (trotz der Tatsache, dass das Gesicht ein kombinierter Typ war), was bedeutet, dass Cremes viel häufiger verwendet wurden. Aber okay, ich befeuchte die Creme und im Allgemeinen ist es normal. Aber das Haar... Es wurde an den Enden sehr trocken und sehr hart, ungezogen, die Kopfhaut juckt regelmäßig (obwohl ich es rechtzeitig reinige). Außerdem wurde es sehr schwierig, sie zu kämmen, sie sind ständig verwirrt, noch mehr als zuvor. Früher dachte ich, dass es von Kräutern und Henna war, dass ich einmal von ihnen weggetragen und getrocknet wurde, aber seit sechs Monaten verwende ich Henna und Kräuter nur einmal im Monat, und selbst dann geht es mehr um die Wurzeln und die Enden werden ständig mit Feuchtigkeit versorgt. Aber der Zustand der Haare lässt zu wünschen übrig...
Außerdem fallen mir seit drei Monaten mehr als sonst die Haare aus (ich lebe schon seit 4 Monaten an einem neuen Ort). Daher bietet sich eine Schlussfolgerung an, dass der ganze Fehler superhartes Wasser ist und jetzt einer der Feinde meines zerbrechlichen Haares ist.

Und ein bisschen von dem, was ich im Netz gefunden habe.

Hartes Wasser ist Wasser, das reich an Mineralien wie Magnesium und Kalzium ist. Die Wasserhärte kann Haut und Haare beeinträchtigen. Weiches Wasser ist hartem vorzuziehen Die Auswirkungen von hartem Wasser auf Haar und Haut können negativ sein. Hartes Wasser kann Ihr Haar wirklich trocknen und Shampoonieren und Shampoonieren können schwierig sein. Hartes Wasser macht das Haar schwerer, trägt zum Haarausfall bei, es sieht stumpf aus und die Kopfhaut wird trocken und gereizt.
Hartes Wasser macht das Haar ungezogen, viele Menschen stellen fest, dass sich ihr Haar leicht verheddert und schwer mit einem Kamm oder einer Bürste zu kämmen ist. Wirren Haare machen das Waschen Ihrer Haare noch schwieriger und es besteht die Möglichkeit, dass Shampoo und Seife auf Ihren Haaren verbleiben. Dies führt dazu, dass sich Talg und Film auf der Kopfhaut bilden und sich Verunreinigungen ansammeln, was das Problem weiter verkompliziert..

Zur Veranschaulichung werde ich im März und Juli einen Vergleich meiner Haare geben. Bilder, die bei Tageslicht unter ähnlicher Beleuchtung aufgenommen wurden.

In diesem Vergleich ist der Unterschied in der Haarqualität deutlich sichtbar. Daraus ergibt sich die Schlussfolgerung, dass die schädlichen Auswirkungen von schlechtem (in meinem Fall hartem) Wasser.
Also suchte ich sofort nach einer Lösung für dieses Problem.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Auswirkungen von hartem Wasser auf Ihr Haar zu mildern..

1) Tiefenreinigungsshampoos - ein wirksamer Weg, um Kalk vom Haar abzuwaschen. Solche Produkte haben eine spezielle Zusammensetzung zur Tiefenreinigung und Entfernung von überschüssigem Fett, Stylingprodukten, angesammeltem Staub und Schmutz sowie Kalkablagerungen auf dem Haar. Solche Shampoos enthalten Sulfate und andere aktive Reinigungsmittel, die das Haar zerstören und es trockener machen. Aus diesem Grund ist es nach einem gründlichen Reinigungsshampoo besser, einen guten Conditioner oder eine gute Feuchtigkeitscreme zu verwenden..

2) Apfelessigspülung oder Zitronensaft mit Wasser gemischt ist ein Hausmittel gegen durch hartes Wasser geschädigtes Haar, das einen Versuch wert ist. Seit Jahren verwenden viele Frauen es, um ihr Haar zu erweichen, anstatt ein tief reinigendes Shampoo. Essig kann Leitungswasser erheblich erweichen, seinen pH-Wert senken und ihn näher an den pH-Wert des Haares bringen. Darüber hinaus hilft diese Methode dabei, Mineralienreste zu entfernen, die sich im Laufe der Zeit ansammeln und sich auf dem Haar ablagern. Eine leicht saure Lösung bedeckt auch die Nagelhautflocken leicht und macht die Haarstruktur glatter. Essig hat auch eine Reihe von vorteilhaften Eigenschaften für die Kopfhaut - antibakteriell und antimykotisch.

3) Fügen Sie "Weichspüler" zu hartem Wasser hinzu.
Zum Beispiel 1 Teelöffel Ammoniak pro 1 Liter Wasser. Weitere Optionen: ½ Teelöffel Borsäurepulver oder ¼ Teelöffel Soda pro 1 Liter Wasser. Wenn Ihr Haar fettig ist, können Sie das Wasser erweichen, indem Sie 1 Esslöffel Glycerin zu 1 Liter Wasser geben.

4) Waschen Sie Ihre Haare mit Wasser in Flaschen
Früher war alles viel einfacher. Im Sommer wurde Regenwasser gesammelt, das eine sehr weiche Zusammensetzung aufwies. Sie wuschen ihre Haare mit Schmelzwasser, das nach dem Schmelzen des Eises seine Molekülstruktur ändert und sich in ein Biostimulans verwandelt. Im Winter ertrank Schnee (natürlich rein), der keine für das Haar schädlichen Verunreinigungen enthält, aber mit Sauerstoff gesättigt ist, was zu einer besseren Reinigung und einem gesünderen Haar beiträgt. Leider funktionieren in der Ökologie der Stadt all diese Methoden nicht, so dass weiterhin Wasser in Flaschen verwendet werden muss. Leider ist diese Methode nicht billig.

5) Setzen Sie den Filter auf Wasser
Sie können den Filter auf das Wasser stellen. Jetzt gibt es solche Geräte nicht nur in Form eines Wasserhahns zum Sammeln von Wasser, sondern auch in Form eines Duschkopfes zum Filtern des Wassers für die Dusche. Diese Methode ist auch nicht billig, da die Filter ständig gewechselt werden müssen. Dies ist jedoch am wenigsten zeitaufwändig, da Sie nicht herausfiltern (in einem Krug), Wasser beiseite stellen oder erwärmen, eine Lösung vorbereiten und sich selbst aus einem Topf gießen müssen.

Was tue ich. Im Moment habe ich keine Filter gegen Steifheit an den Rohren. Ich filtere das Wasser zum Kochen und Trinken mit Aquafor Kufshin (für hartes Wasser). Auf dem Wasser in der Dusche - setzen Sie den Filter Barrier Comfort - das Foto unten zeigt, wie es bei mir aussieht. Er tritt vor die Gießkanne oder direkt vor den Schlauch (aber ich hatte dort nicht genug Platz).

Es filtert jedoch nur das Wasser und entfernt Chlor (das auch für die Gesundheit von Haut und Haaren schädlich ist), verringert jedoch leider nicht die Härte des Wassers. Jetzt spüle ich meine Haare mit Trinkwasser aus einem Krugfilter und füge einen Löffel Apfelessig hinzu. Manchmal spüle ich meine Haare auch mit einer Brennnesselbrühe. Ich habe es mehrmals versucht und gefiltertes Wasser zum Waschen verwendet, aber es ist sehr lang und zeitaufwändig, da Sie eine sehr große Menge Wasser benötigen, um alle Produkte gut zu waschen. Daher bin ich im Moment noch auf der Suche nach einem Filter für einen Duschkopf, der genau gegen Steifheit wäre. Aus irgendeinem Grund sehe ich überall nur Chlorfilter, aber ich habe keine solchen Optionen für eine Dusche gesehen, um Wasser zu erweichen. Vielleicht kann mir jemand was raten.
Und hat jemand so ein Problem mit hartem Wasser??

Außerdem habe ich mich endlich für eine gute SGO entschieden. Ich habe lange Zeit verschiedene Optionen studiert und ausgewählt. Das Hauptkriterium war genau - Reinigung von Kalk. Aus diesem Grund habe ich zwei ausgewählt: Angel Professional Tiefenreinigungsshampoo und Schwarzkopf Bonacure Tiefenreinigung. Ich beschloss, bei letzterem zu bleiben. Lange habe ich mir verschiedene gewerkschaftliche Kosmetikgeschäfte angesehen. Einige sagten mir, dass es wahrscheinlich bald aus der Produktion genommen werden würde, da es schon lange nicht mehr importiert worden war und empfohlen wurde, sie im Internet zu durchsuchen und möglicherweise in Lagern zu belassen. (Also Mädchen, die sich in dieses Produkt verliebt haben - füllen Sie sich ein, solange es noch da ist!) Ich war traurig über diese Nachricht, dass es eingestellt werden würde, weil es so viele großartige Bewertungen gab. Und so habe ich beschlossen, eine ganze Flasche in einem ganzen Liter zu bestellen! Jetzt bin ich glücklich, ich hoffe ich habe lange genug.

Die Verwendung einer Literflasche ist unpraktisch, daher habe ich die erforderliche Menge in eine Tasse gegossen, mit Wasser gemischt, geschäumt und auf meinen Kopf aufgetragen. Das Shampoo hat mir sehr gut gefallen, es hat eine ziemlich dicke Konsistenz, transparent mit einem leicht perlmuttfarbenen Farbton. Zum Waschen benötigen Sie eine sehr kleine Menge. Wahrscheinlich wird es mit so einem Aufwand sooo lange dauern! Das Aroma ist sehr angenehm. Es schäumt sehr gut (sogar in meinem superharten Wasser!), Es gibt einen dichten guten Schaum. Und es spült sehr gut, aber gleichzeitig wird die Länge sorgfältig behandelt. Und das Beste daran ist, dass ich nach dem Waschen keinen Juckreiz hatte und meine Haare zum Leben erweckt wurden. Es wurde so angenehm, besonders an den Wurzeln. Er gab mir sogar eine kleine Menge, was fast kein Shampoo tat. Und die Frische meines Kopfes hielt an, dass ich selbst am zweiten Tag am Ende des Tages meine Haare losließ - mir wurde klar, dass sie immer noch ziemlich anständig aussehen! Während ich am zweiten Tag normalerweise einen glatten Schwanz habe. Das einzige Schade ist, dass ihre Verwendung oft unerwünscht ist. Ich habe vor, es alle zwei Wochen einmal zu verwenden, obwohl ich es sogar einmal pro Woche verwenden möchte. Ich weiß nicht, ob es möglich ist oder nicht.

Mit Klarstellung denke ich, dass das Problem gelöst ist. Das von uns verwendete Wasser spielt jedoch eine ebenso wichtige Rolle für die Schönheit und Gesundheit unserer Haare. Deshalb möchte ich jetzt das Problem mit Wasser lösen und die notwendigen Filter für den Duschkopf finden. Schließlich reicht die Zeit nicht immer aus, um sich mit Töpfen herumzuschlagen, aber ich möchte, dass meine Haare nicht leiden oder ausfallen.
Ich hoffe mein Beitrag war interessant und du hast ihn bis zum Ende gemeistert. Ich wäre sehr dankbar für Ihre Ratschläge und Kommentare..

Alles gute und schöne Haare.

Communities ›Автокосметичка (Details, Tests, Tipps)› Blog ›H2O als grundlegendes Element beim Waschen. Wie man mit hartem Wasser arbeitet?

Grüße an alle Liebhaber der Sauberkeit.
Wie Sie alle mag ich Deteyling und den dunklen Wald der professionellen Autopflege. Und vor nicht allzu langer Zeit trat ein akutes Problem auf. Wasserproblem.
Ich habe nicht so viele verschiedene aktive Schäume und Shampoos zum Händewaschen ausprobiert, aber die, die ich verwendet habe, haben in verschiedenen Gewässern unterschiedlich funktioniert. Es ist natürlich.
Es ist bekannt, dass der Löwenanteil der Autochemie unter Berücksichtigung seiner Verwendung in weichem Wasser, Brunnen oder mittlerer Härte entwickelt wird. Leider hat der Ort, an dem ich mich um Autos kümmere, extrem hartes Wasser. Daher beobachte ich darin keine so guten Waschfähigkeiten der Chemie, wie zum Beispiel in gewöhnlichem Wasser. Ich kann das gleiche über die Schaumqualität sagen, sie ist niedriger.
Also schlage ich vor zu diskutieren, wer in welchem ​​Wasser arbeitet?
Und welche professionellen Autochemikalien können in hartem Wasser angemessen arbeiten? (Gras bietet nicht :))

Autoshampoos zum kontaktlosen Waschen in hartem Wasser

Hartwasser-Autoshampoo

Wie oft haben Sie hartes / weiches Wasser? Welchen Einfluss hat solches Wasser auf die Effizienz der Autowäsche? Und kann die Verwendung von Autoshampoo die Karosserie schädigen, wenn es in hartem / weichem Wasser verwendet wird? Solche Fragen sind heute sehr relevant..

Zunächst ist es wichtig, auf das von Ihnen verwendete Autoshampoo zu achten. Verwenden Sie auf keinen Fall normale Haushaltschemikalien, da Sie nach mehreren Wäschen feststellen werden, wie stark sich die Lackierung Ihres Autos verschlechtert. Dies kann auch passieren, wenn der Besitzer ein zu aggressives Mittel zum Waschen seines Autos wählt. Daher empfehlen wir Ihnen, professionelle Autowaschprodukte zu wählen..

Die Wahl der Mittel zum kontaktlosen Waschen von Autos hängt direkt von der Zusammensetzung des Wassers in der Region ab. Es ist kein Geheimnis, dass die Qualität des Wassers von Subjekt zu Subjekt unterschiedlich ist und dass Shampoo, das im „weichen“ Wasser einer Region gewaschen wird, möglicherweise nicht im „harten“ Wasser einer anderen Region funktioniert. Daher ist es besonders wichtig, das Autowaschshampoo zu wählen, das für Wasser in Ihrer Nähe entwickelt wurde.

Das Sortiment des Unternehmens umfasst eine Reihe von Autoshampoos für weiches und hartes Wasser. Wenn Sie ein Shampoo auswählen, müssen Sie sicher sein, ob es für Ihre Stadt funktioniert? Beispielsweise wurde die Reihe von Autoshampoos zum kontaktlosen Waschen von Entegra RX 20, 200, 2000 und Entegra FX 70, 701, 700, 705, 7000 speziell für Regionen mit hartem Wasser entwickelt. Sie umfassen Wasserenthärtungskomponenten, Tenside, Komplexone, Natriumhydroxid und einen Korrosionsinhibitor. All dies sorgt für eine effiziente Autowäsche..

Ebenfalls im Sortiment des Unternehmens gibt es eine Reihe von Mitteln zum Waschen von Autos in "weichem" Wasser: ION 30, 300; R 60 - alle sind perfekt für Verschmutzung, Schmutz, Ölverschmutzung, Straßenreagenzien usw. geeignet. So erhalten Sie eine saubere, fettfreie, glänzende Oberfläche ohne Streifen und eine weißliche Beschichtung.

Wir kümmern uns um Sie und Ihr Auto! Verwenden Sie die Autochemie des Herstellers, um den Lack zu schützen und Schmutz zu waschen! Achten Sie besonders auf das Wasser, in dem das Autoshampoo wirkt, und testen Sie das Produkt. Sie können sich nicht auf die Meinung einer anderen Person verlassen, da Sie die Qualität des Experiments nur aus persönlicher Erfahrung objektiv bewerten können.

Hartwassershampoo

Moderatoren: Anonym, Schönheitsadministrator

WASSER. speichern.

Bemerken Sie, wie sich der Zustand der Haare in Abhängigkeit vom gewaschenen Wasser ändert??
Kannst du sagen, dass Wasser hier schlechter ist, besser.

Wie pflegen Sie Ihr Haar in hartem und stark chloriertem Wasser?

Was hat diese Fragen verursacht?.
Ich zog in einen anderen Bezirk von Moskau im Südosten der Stadt. Wie Sie wissen, ist dieses Gebiet in Bezug auf die Ökologie alles andere als das Beste. Und es macht sich zumindest im Wasser SEHR bemerkbar. Sie ist hier ganz anders. Wenn Sie es kochen, ohne den Filter zu passieren, ist es GIFT. Selbst wenn es durch den Filter läuft, bleibt der Geruch einiger Verunreinigungen erhalten. Nicht nur das, es ist einfach zu kochen, aber ich wasche sie!

Wenn es nicht so sehr über den Zustand der Haare nachdenken würde, würde ich nicht schreiben.
Das Haar verliert vollständig an Volumen, ist stärker als gewöhnlich elektrifiziert, fühlt sich härter an und wird schneller schmutzig.
Wenn es nicht für den Umzug gewesen wäre, hätte ich darüber nachgedacht, Haare übergewichtig zu machen, aber das hat nichts damit zu tun. Denn wenn ich meinen Kopf in einer anderen Wohnung wasche - ALLES IST NORMAL Gesundes, voluminöses, weiches Haar! Ich habe das gleiche Shampoo und Balsam probiert. Das Ding ist also Wasser.

Was zu tun ist
Gibt es spezielle Shampoos für hartes Wasser (außer Lash, aber es ist auch interessant)?
Nach dem Waschen mit etwas abspülen, um die Steifheit zu verringern?
Gibt es Filter, die irgendwie direkt auf den Wasserhahn gesetzt werden können??

Ich bin verzweifelt und habe Angst um mich selbst und um meine Haare

Guru

  • Beiträge: 6495
  • Registriert: So Jun 08, 2008 21:48
  • Von Moskau
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Von den beworbenen Mitteln habe ich nur von Shauma mit Kiwi gehört - um hartes Wasser zu erweichen - müssen Sie dann im Thema speziell darüber lesen. Und von Volksheilmitteln bis hin zu weichem Wasser wurde immer Säure verwendet - Zitronensäure, Essigsäure (Apfel, Traubendose). Zur Verdeutlichung sollten im Internet nur Proportionen gelesen werden.

In Bezug auf Filter - auch Werbung für ein Bündel, und nur so, dass direkt aus dem Wasserhahn normal floss. Leider ist unser Wasser normal, so dass ich auf ein solches Problem nicht gestoßen bin. Obwohl wir selbst schon lange davon geträumt haben, einen Filter zu installieren.

Besitzen

  • Beiträge: 428
  • Registriert: Di 08.07.2008 13:41 Uhr
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Super VIP

  • Beiträge: 4889
  • Registriert: Dienstag, 14. August 2007, 11:57 Uhr
  • Von Moskau
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Besitzen

  • Beiträge: 130
  • Registriert: Montag, 7. Juli 2008, 14:24 Uhr
  • Aus Russland
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Super VIP

  • Beiträge: 3577
  • Registriert: Di 28.08.2007 00:33
  • Aus der Ukraine
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Vielen Dank an alle für die Antworten, vielen Dank für die Antwort.

Sohn-1982, Shaum will nichts, aber zumindest ist es gut, dass solche Shampoos im Prinzip das tun, dann sollte etwas anderes sein.
Über den Filter: Ich weiß über solche Wasserhähne Bescheid, aber dies geschieht normalerweise durch einen separaten kleinen Wasserhahn in der Küche (ich habe ein anderes Quadrat) und was mit der Dusche zu tun ist?

gnm, ich habe Angst, kein Wasser in Flaschen zu bekommen, und es ist schwieriger, es zu waschen.
Wenn Sie sich an Shampoo erinnern - ich bitte Sie, schreiben Sie, bitte.
Lash hat hartes Shampoo (für hartes Wasser), aber ich verstehe, dass er so lala ist. Sie sprechen nicht zufällig über ihn?
Zitrone und Essig - Trocknet das Haar? Ist es möglich, sie regelmäßig alle 2 Tage zu spülen? Was genau machen sie??

Doutzen, ja, tatsächlich benutze ich die Dusche und weiß nicht, was ich auf die Dusche stellen soll

Von den Filtern habe ich einen einfachen gekauft, wie Barrier. Manchmal spüle ich ihn mit kaltem Wasser aus, bis mir klar wird, ob es besser ist oder nicht

Guru

  • Beiträge: 6495
  • Registriert: So Jun 08, 2008 21:48
  • Von Moskau
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Filter müssen eingestellt werden.
Meine Eltern stehen am Eingang des Wassers zum Haus. plus ein weiterer, stärkerer in der Küche, wie durch einen separaten dünnen Wasserhahn neben dem Haupthahn im Waschbecken, wurde entfernt - zum Trinken und Kochen.
Damit der Filter direkt in der Dusche stand, habe ich das noch nie gesehen.
In jedem Fall brauchen Sie Firmen, die Filter setzen, anrufen, herausfinden. Vielleicht haben sich bereits einige neue Möglichkeiten ergeben.

Wenn Sie sich vorerst nicht waschen, spülen Sie es zumindest mit Wasser in Flaschen aus!

Guru

  • Beiträge: 9051
  • Registriert: Mi 27.09.2006 18:04
  • Ort: Dnepropetrowsk, Ukraine
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Die Filter werden nicht am Wasserhahn installiert (dies ist Müll, es ist ein wenig nutzlos), sondern an den Rohr- und Druckreglern, sodass der Druck normal ist. Experten tun dies jedoch auf jeden Fall. Wenn die Rohre nicht vernäht sind, kann alles getan werden, nur wenige aber Gesundheit ist teurer + Abschluss der Küche, wie Vredina beschrieben.

Super VIP

  • Beiträge: 4889
  • Registriert: Dienstag, 14. August 2007, 11:57 Uhr
  • Von Moskau
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

plus ein weiterer, stärkerer in der Küche, wie durch einen separaten dünnen Wasserhahn neben dem Haupthahn im Waschbecken, wurde entfernt - zum Trinken und Kochen.

Wenn Sie sich vorerst nicht waschen, spülen Sie es zumindest mit Wasser in Flaschen aus!

Hier steht ein Wasserhahn im Haus der Eltern. Unterhalb der Spüle befinden sich drei große zylindrische Filter, die jeweils unterschiedlich gereinigt werden, das Wasser in ihnen fließt der Reihe nach und Sie können es sicher am Auslass trinken! Sauber und lecker.
Ich weiß so etwas, aber es gibt noch ein Problem.
WOHNUNG ENTFERNBAR. Ich habe nicht vor, lange hier zu leben. Das heißt, etwas Teueres zu sagen (und diese "Wasserhähne" sind ziemlich teuer), würde ich nicht wollen - es macht keinen Sinn, und Geld ist auch nicht sehr.

Ausgeschlossen, danke auch für deine Antwort!!
So reagieren meine Haare sofort
Ich hoffe immer noch, dass das Wasser nach dem Ende des Winters etwas besser wird, da es im Winter stärker zu chlorieren scheint, m?
Über "irgendwo tief" - in der Küche ist es unter dem Waschbecken, aber im Badezimmer.
Was sagen Sie über das Spülen mit etwas? In PM muss ich statische Elektrizität entfernen. Gibt es etwas, das gespült wurde - und alles ist in Ordnung?

Anscheinend muss vorerst zumindest die Wahrheit aus den Flaschen gespült werden

Guru

  • Beiträge: 6495
  • Registriert: So Jun 08, 2008 21:48
  • Von Moskau
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Neuling

  • Beiträge: 77
  • Registriert: Mi 26.11.2008 03:32
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Guru

  • Beiträge: 9051
  • Registriert: Mi 27.09.2006 18:04
  • Ort: Dnepropetrowsk, Ukraine
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Ich meinte nicht, dass sich der Filter selbst am Wasserhahn befand, sondern was irgendwo da draußen stand und gut gereinigtes Wasser aus dem Wasserhahn fließt (der zweite, der speziell dafür geliefert wurde)..
Der Druck. Nun, ich weiß nicht, in der Wohnung meiner Eltern ist der Wasserhahn klein und der Druck gering, sonst hat das Wasser keine Zeit zum Klären
Kosten sind auch ein Problem. Stellen Sie im Allgemeinen so etwas auf dieses Feld. Ich kann nicht.

Reshochka, Soda und Alkohol - in einem Shampoo. Alles wird trocknen. Ich weiß nicht wie aus Soda, aber aus Alkohol - ganz sicher.
Und wie das Einrühren eines Glases die Eignung des Shampoos bestimmt?

Guru

  • Beiträge: 6495
  • Registriert: So Jun 08, 2008 21:48
  • Von Moskau
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Schädlich, wir leben mit Nachbarn zusammen, aber sie sind keine Eigentümer, Eigentümer im selben Haus ein paar Stockwerke tiefer, leben bei den Eltern und machen coole Reparaturen in der Wohnung, in der sie leben, auf Kosten des Geldes für die Anmietung dieser Wohnung, und sie Ich habe nicht aufgegeben, weil die Arbeit kein Ende hat. Kurz gesagt: Sie haben keinen Vorteil bei der Verbesserung dieses Quadrats. Wenn wir wollen, ist alles für unser Geld. Aber danke für das Angebot, ich werde mich für die Zukunft erinnern
Der Filter hat immer noch die Form eines Doppelkruges. Das Wasser ist merklich besser und hat versucht, es abzuspülen. Ich versuche sicherzustellen, dass sich das Wasser vor dem Spülen absetzt, ja. Ich weiß nicht, ob es ganz anders sein wird, aus dem Filter oder aus der Flasche zu spülen?

Es wird keinen Schaden an der Zitrone geben, aber was nützt es?
Wie man das macht, eine Zitrone direkt ins Wasser drücken? wie viele.

Guru

  • Beiträge: 6495
  • Registriert: So Jun 08, 2008 21:48
  • Von Moskau
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Super VIP

  • Beiträge: 3577
  • Registriert: Di 28.08.2007 00:33
  • Aus der Ukraine
  • Profil
  • Zum Seitenanfang
  • Diesen Post melden
  • Information

Schädlich, wir leben mit Nachbarn zusammen, aber sie sind keine Eigentümer, Eigentümer im selben Haus ein paar Stockwerke tiefer, leben bei den Eltern und machen coole Reparaturen in der Wohnung, in der sie leben, auf Kosten des Geldes für die Anmietung dieser Wohnung, und sie Ich habe nicht aufgegeben, weil die Arbeit kein Ende hat. Kurz gesagt: Sie haben keinen Vorteil bei der Verbesserung dieses Quadrats. Wenn wir wollen, ist alles für unser Geld. Aber danke für das Angebot, ich werde mich für die Zukunft erinnern
Der Filter hat immer noch die Form eines Doppelkruges. Das Wasser ist merklich besser und hat versucht, es abzuspülen. Ich versuche sicherzustellen, dass sich das Wasser vor dem Spülen absetzt, ja. Ich weiß nicht, ob es ganz anders sein wird, aus dem Filter oder aus der Flasche zu spülen?

Es wird keinen Schaden an der Zitrone geben, aber was nützt es?
Wie man das macht, eine Zitrone direkt ins Wasser drücken? wie viele.

Guru

  • Beiträge: 9051
  • Registriert: Mi 27.09.2006 18:04
  • Ort: Dnepropetrowsk, Ukraine
  • Profil

TOP 10 der besten Shampoos für eine gründliche Haarreinigung

Zusätzlich zu den täglichen Hygienemaßnahmen muss das Haar gründlich gereinigt werden. Es wird nicht nur für diejenigen benötigt, die regelmäßig Farben und Stylingprodukte verwenden.

Eine solche Reinigung hilft, die restlichen Salze nach dem Baden im Meer oder im Pool von hartem Wasser zu waschen, Staub zu entfernen, zu rauchen und die Haarstruktur wiederherzustellen. Jeder braucht ein Tiefenreinigungsshampoo, das mindestens 2-4 Mal im Monat angewendet wird.

So wählen Sie ein Tiefenreinigungsshampoo

Tiefenreinigungsshampoos oder ShGO unterscheiden sich durch den hohen Gehalt an Wirkstoffen und das Vorhandensein milder Reinigungsmittel. Sie haben alkalischen pH-Wert, dringen tief in die Struktur des Haares ein und reinigen es von jeglichen Verunreinigungen.

Sie reinigen die Kopfhaut und wirken wie ein Peeling. Solche Shampoos sind für alle Haartypen geeignet, die normalerweise in Salons verwendet werden, aber viele verwenden sie zu Hause..

Solche Werkzeuge haben viele Vorteile:

  • Staub-, Rauch- und Schmutzpartikel sowie Fett und Schuppen entfernen;
  • regulieren die Talgdrüsen;
  • geeignet für durch Färben oder Stylen geschädigtes Haar;
  • saubere Poren, die Regenerationsprozesse anregen;
  • vor den Auswirkungen von Härtesalzen und Chlor in Wasser schützen;
  • Steigerung der Wirksamkeit von Masken, Balsamen und Pflegeverfahren;
  • macht Locken glatt, glänzend, üppig.

Zu den Nachteilen solcher Shampoos gehört die Tatsache, dass sie nicht täglich angewendet werden können. Eine große Anzahl von Wirkstoffen in der Zusammensetzung kann zu erhöhter Trockenheit und Peeling der Haut führen. Um Probleme zu vermeiden, müssen Sie den richtigen SHO auswählen.

Beachten Sie folgende Parameter:

  • der Hersteller muss berühmt sein;
  • Konsistenz und Farbe, das Shampoo sollte dick, transparent und gut schäumend sein;
  • das Aroma ist unscharf, besser ohne Parfums überhaupt;
  • Die Zusammensetzung sollte keine Parabene enthalten, vorzugsweise ohne Silikone, Sulfate.
  • Bessere Literverpackung, dies ist die wirtschaftlichste Option.
  • Sie können den Preis ignorieren, da dieses Shampoo nicht mehr als 1 Mal pro Woche verwendet wird, hält es lange.

Für kombinierten Haartyp

Am schwierigsten ist es, ein Shampoo für das Haar zu wählen, das an den Wurzeln fettig und an den Spitzen trocken ist. Es sollte nicht nur die Produkte der aktiven Arbeit der Talgdrüsen entfernen, sondern auch Feuchtigkeit spenden. Diese Shampoos enthalten natürliche sichere Produkte, die beliebtesten, die die positivsten Bewertungen erhalten haben..

Natura Siberica Sanddorn Tiefenreinigung und Pflege - gegen Verlust

Shampoo auf natürlicher Basis. Reinigt Haare und Haut, verbessert die Durchblutung und stimuliert die Wurzelnahrung.

Enthält pflanzliche Öle aus Argan, Minze, Sanddorn, Vitamin A, E, C und Kräuterextrakten. Dank dessen beseitigt es Prolaps, beschleunigt den Regenerationsprozess und hilft gegen Schuppen. Aktiviert das Wachstum neuer Haare, spendet Feuchtigkeit, strafft und verleiht Glanz.

Das Shampoo enthält keine Parabene, Sulfate, Mineralöle. Die Wirksamkeit wird durch das Vorhandensein von Kräuterextrakten erklärt: Weißdorn, Kuril-Tee, Schwingel, Katzenminze, Eberesche, Himbeer-Arktis. Geeignet für fettiges, dünnes oder gefärbtes Haar, das zu Haarausfall und Sprödigkeit neigt..

  • reinigt tief, lässt sich leicht abwaschen;
  • spendet Feuchtigkeit, nährt;
  • stärkt die Glühbirnen;
  • beseitigt Schuppen;
  • hört auf herauszufallen;
  • Es riecht gut;
  • dickes, gutes Schäumen;
  • natürliche Zusammensetzung.
  • die Wirkung der Frische ist von kurzer Dauer;
  • kann die Spitzen austrocknen;
  • Nicht jeder mag den Beerengeruch.
  • unbequeme Verpackung.

Kopf & Schultern Männer Ultra Anti Schuppen Sofortige Hilfe für Männer

Dies ist ein Tiefenreinigungsshampoo, das gegen Schuppen wirkt, Juckreiz beseitigt und die Talgdrüsen normalisiert. Geeignet für häufigen Gebrauch, gründlich reinigend, erfrischend. Normalisiert den Fetthaushalt der Haut und beseitigt einen erhöhten Fettgehalt.

Geeignet für alle Haartypen, insbesondere mit einer Tendenz zu öliger Seborrhoe. Kümmert sich um sie, nährt die Wurzeln, macht sie glatt und glänzend. Verhindert das Auftreten von Schuppen, hält eine gesunde Frisur.

  • beseitigt Juckreiz;
  • gut spülen, schäumt;
  • enthält keine Parabene;
  • beseitigt schnell Schuppen;
  • Es riecht gut.
  • die Zusammensetzung ist nicht natürlich;
  • hört nicht auf herauszufallen;
  • kann Allergien verursachen.

Sim Sensitive SYSTEM 4 Climbazol Shampoo 1 Therapeutisches Shampoo Nr. 1 - mit therapeutischer Wirkung

Dies ist ein therapeutisches Mittel mit einer komplexen Wirkung gegen Juckreiz, Schuppen und hohen Fettgehalt. Geeignet für die tägliche Pflege von Mischhaaren. Reinigt tief, normalisiert die Talgdrüsen. Dieses Shampoo hilft denen, deren Kopf schnell schmutzig wird, Haare ölig, spröde sind, ausfallen.

Der Effekt wird durch die Zusammensetzung erklärt. Salicyl- und Undecylensäuren reinigen, beeinträchtigen die Funktion der Talgdrüsen.

Pyroctonolamin und Klimbazol helfen gegen Pilze und Schuppen. Und Kollagen stellt die Struktur des Haares wieder her und macht es elastisch und glänzend. Die Zusammensetzung enthält Raps- und Mentholöl, Rosmarinextrakt.

  • beseitigt schnell Juckreiz, Schuppen;
  • normalisiert die Mikroflora der Kopfhaut;
  • hört auf herauszufallen;
  • trocknet nicht;
  • qualitativ reinigt;
  • leicht zu spülen;
  • Es riecht gut.
  • hoher Preis;
  • schwer zu finden im Verkauf;
  • schnell verbraucht;
  • Für den besten Effekt müssen Sie einen Balsam der gleichen Marke auftragen.

Für alle Haartypen

SHGO kann für fettiges und trockenes Haar verwendet werden, das nach dem Färben oder Locken dünn und verlustanfällig ist. Dies sind hauptsächlich professionelle Produkte, die vor Salonprozeduren verwendet werden, um das Haar auf die Aufnahme von Kosmetika vorzubereiten.

Amalgam Lux Sulsena Antischuppenstufe 1 wirksame Reinigung - mit antistatischer Wirkung

Ein wirksames Shampoo, das dem Haar Glanz und ein gesundes Aussehen verleiht, Haut und Haar gründlich reinigt, die Talgdrüsen reguliert, Feuchtigkeit spendet und nährt. Dank einer speziellen Formel mit Selendisulfit zerstört es effektiv den Pilz, der häufig die Ursache von Schuppen ist. Polyethylengranulat wirkt massierend und beschleunigt den Prozess der Zellerneuerung.

Shampoo spült das Haar tief aus, spült sogar öligen Film und Schuppen ab. Die Verbesserung der Durchblutung der Kopfhaut hilft, die Wurzeln zu befeuchten, zu nähren und zu stärken. Nicht für den täglichen Gebrauch geeignet. Dies ist ein Mittel, Sie müssen es 1-2 mal pro Woche verwenden.

  • antistatische Wirkung;
  • erleichtert das Kämmen;
  • hilft bei Schuppen;
  • lindert Juckreiz;
  • hört auf herauszufallen;
  • schäumt und spült gut.
  • schlechter Geruch;
  • die Zusammensetzung ist nicht natürlich;
  • unwirtschaftliche Verpackung.

Bielita Professional Linie zur Tiefenreinigung von Haar und Kopfhaut - zur professionellen Pflege

Dies ist ein professionelles Shampoo für Schönheitssalons. Es spült Haare und Kopfhaut gut aus und entfernt die Reste anderer Kosmetika, Fett. Aber die Waschmittel sind weich, schaden dem Haar nicht, trocknen nicht aus. Es schäumt gut und lässt sich leicht mit Wasser abwaschen. Dies ist ein Peeling-Shampoo, daher ist es nicht für die tägliche Pflege geeignet. Muss einmal pro Woche verwendet werden.

Als Teil gibt es keine Parabene, chemische Duftstoffe. Panthenol, B-Vitamine und Weizenextrakt nähren die Wurzeln, schützen vor negativen äußeren Einflüssen. Shampoo beugt Haarausfall vor, beseitigt Juckreiz und normalisiert den Fetthaushalt. Locken werden glatt, glänzend und leicht zu kämmen.

  • gut reinigt, spült sogar Ölmasken ab;
  • der Geruch ist unscharf;
  • verursacht keine Trockenheit, Reizung;
  • professionelles Werkzeug zu einem niedrigen Preis;
  • macht die Frisur voluminös.
  • Hoher Verbrauch;
  • unbequeme Verpackung;
  • nicht für trockenes Haar geeignet;
  • bestehend aus vielen Tensiden und Silikonen.

Kapous Professional Extra Protein + Kollagen - mit Menthol

Shampoo zur professionellen Tiefenreinigung von Fett- und Stylingrückständen. Es reinigt sanft, ohne das Haar zu beschädigen, sodass es für den Heimgebrauch geeignet ist. Dank des Protein-Vitamin-Komplexes in der Zusammensetzung werden die Wurzeln gestärkt, Verlust verhindert. Menthol-Töne sorgen für Frische.

Der Kollagen- und Proteinkomplex sorgt für Elastizität, stimuliert das Haarwachstum und verhindert deren Zerbrechlichkeit. Hat einen neutralen Ph. Geeignet für alle Haartypen, kann häufig verwendet werden.

  • große Verpackung, wirtschaftlicher Verbrauch;
  • reinigt tief;
  • angenehmes Minzaroma;
  • lindert Schuppen;
  • normalisiert die Arbeit der Talgdrüsen;
  • gibt die Frisur Volumen;
  • hört auf herauszufallen und Sprödigkeit.
  • nicht für den täglichen Gebrauch geeignet;
  • Übertreibungen ohne zusätzliche Mittel;
  • unbequeme Verpackung ohne Spender.

Concept Profy Touch Tiefenreinigung - Für professionelle Pflege

Dieses Werkzeug wurde speziell für die Tiefenreinigung von Haaren vor dem Färben, Locken oder anderen Verfahren entwickelt. Es entfernt nicht nur kosmetische Rückstände, sondern auch Salzablagerungen aus hartem Alkali oder Meerwasser.

Dadurch dringen Farbpigmente besser in die Haarstruktur ein und bleiben auf ihnen erhalten. Nach seiner Anwendung sind Pflegeverfahren effektiver. Locken werden weich, glänzend.

Milde Reinigungsmittel gründlich, aber schonend reinigen. Shampoo enthält keine Parabene, die Zusammensetzung enthält Extrakte aus Süßorange, Limette, Grapefruit, Zitrone. Sie nähren die Wurzeln, stellen sie wieder her, spenden Feuchtigkeit.

  • gut spülen, Schmutz entfernen;
  • Es riecht gut;
  • wirtschaftliche, bequeme Verpackung;
  • entfernt Gelbfärbung nach dem Aufhellen;
  • bezahlbarer Preis.
  • nicht für den täglichen Gebrauch geeignet;
  • kann blondes Haar färben;
  • häufiger Gebrauch verursacht Trockenheit.

OLLIN Professional Service Line pH 7,0 - Shampoo-Peeling

Dieses Werkzeug bietet eine tiefe, aber feine Reinigung von Haar und Kopfhaut. Stellt das natürliche Niveau von Ph wieder her.

Wirkt effektiv mit Feuchtigkeit, aktive Komponenten dringen in die Haarstruktur ein und stellen ihre Struktur wieder her. Glatte Schuppen, Sprödigkeit und Spliss verhindern. Hilft bei der Vorbereitung von Locken für Dauerwellen-, Färbe- oder Schönheitsbehandlungen.

Enthält B-Vitamine, Panthenol, Glycerin, Weizenproteine ​​und Adsorbentien. Beseitigt erhöhten Fettgehalt, stellt den Wasserhaushalt wieder her. Für den besten Effekt nach dem Einseifen des Kopfes das Shampoo 1-2 Minuten lang nicht ausspülen.

  • enthält natürliche Inhaltsstoffe;
  • Frei von Parabenen;
  • entfernt jeglichen Schmutz;
  • stellt die Haarstruktur wieder her;
  • sie sind nicht verwirrt, leicht zu kämmen;
  • geeignet für gefärbtes Haar, behält Farbe;
  • Es riecht gut.
  • nicht für den täglichen Gebrauch geeignet;
  • es ist teuer.

Estel Professional Princess Essex Tiefenreinigungsshampoo - mit Keratin-Komplex

Ein weiteres professionelles Mittel einer bekannten Marke. Enthält Vitamine der Gruppe B, Keratine. Macht Locken weich, glatt und erleichtert das Kämmen.

Das Tiefenreinigungsshampoo von Estel Professional Princess Essex reinigt alle Kosmetika, Härtesalze und überschüssiges Fett gründlich. Bereitet das Haar effektiv auf das Färben, Locken und andere Verfahren vor. Sie absorbieren pigmentfarbene Kosmetika gut..

  • gut spült, entfernt sogar Pigmente aus der Tönung;
  • wirtschaftlich verbraucht;
  • Geeignet für alle Haartypen;
  • Es riecht gut;
  • erleichtert das Kämmen.
  • trocknet bei häufigem Gebrauch;
  • unbequeme Verpackung.

Redken Clean Maniac Micellar - Mit UV-Schutz

Mizellares Produkt auf Wasserbasis. Enthält Sorbentien, Antioxidantien, Pflanzenextrakte, UV-Filter. Die Zusammensetzung enthält keine Silikone, Sulfate, Parabene. Daher trocknet es die Haut nicht aus, verursacht keinen Juckreiz. Shampoo stellt den Feuchtigkeitshaushalt wieder her und erleichtert das Kämmen und Stylen.

Locken werden glatt, weich und glänzend. Die Haut bleibt ein Gefühl von Sauberkeit und Frische. Das Werkzeug schützt Locken vor Rauch, Gasen, Staub und Sonnenlicht.

  • reinigt sanft;
  • trocknet nicht;
  • gute Zusammensetzung;
  • beseitigt ölige Seborrhoe;
  • Es riecht gut.
  • nicht für den täglichen Gebrauch;
  • es ist teuer.

Tiefenreinigungsshampoos sind kosmetische Produkte, die richtig angewendet werden müssen. Bei häufigem Gebrauch können sie Trockenheit und Juckreiz verursachen, wenn sie Fett abwaschen. Wenn Sie jedoch das richtige Werkzeug auswählen, verwenden Sie es gemäß den Anweisungen, um der Frisur Frische und ein attraktives Aussehen zu verleihen..

GINGER SHAMPOO

Schindeln aus Flechten für eine Person - eine Liste der effektivsten